CoparentaLys




Homosexuelle Co-Elternschaft


Homosexuelle Co-Elternschaft




Wenn Sie ein schwules Paar sind, möchten Sie ein Kind mit einer einzelnen Person oder einem anderen homosexuellen Paar haben? Umgib dein Kind mit Liebe und werde 3 oder 4 Eltern.



Mehr als 45000 Registrierte Benutzer vertrauen uns
Und Sie?







Efeu
Hallo zusammen, Ich bin alleinerziehende Mutter einer 4 jährigen und würde unsere Familie gerne erweitern. Ich suche einen Co-Vater mit einer aktiven Rolle in unserem Leben. Bei der Ausgestaltung, bin ich flexibel, denn es muss für alle Beteiligten passen.
NoBo
Ich suche einen lieben Menschen, der eine Onkelfunktion übernehmen möchte.
Zaby
Hallo zusammen, ist hier ein Mann/Paar aus dem Raum FfM, der/die eine Co-Mutter suchen? LG Zaby
Katha Rina
Ich suche einen Mann, der mir zu meinem Mama-Glück verhelfen möchte. Du solltest einem geregelten Job nachgehen, maximal 1,80m groß sein und Tierfreundlich sein. Mir ist es wichtig das man sich sympathisch ist und Entscheidungen zum Wohle des Kindes trifft. Ich suche jemanden, der die Vaterrolle ernst nimmt und sich um sein Kind kümmern will. Ich freue mich auf Deine Nachricht!
Johanna_Maria
Ich suche auf diesem Wege einen CO- Vater der mit mir zusammen ein Kind groß zieht. Mir sind wichtig, dass man zusammen Entscheidungen trifft, sich aktiv austauscht um dann dann die beste Entscheidung zu treffen.
Manuel9412
Wenn Bedarf besteht dürft ihr mir gerne Fragen stellen. Ich helfe zu 1000%
Kayla
Denke für Kids ist es super, wenn sie mit zwei Menschen aufwachsen dürfen, welche noch dazu Eltern
Julea
In erster Linie ist es der Wunsch, eine Familie zu gründen und einem Kind ein warmes, sicheres, offenes und vor allem Liebe-volles Zuhause zu schenken. Dieser Wunsch ist offen für unkonventionelle Familienbilder. Ich sehe Freundschaft in diesen Bildern und einen ehrlichen, offenen Umgang miteinander und mit dem Kind. Ich suche nach einem biologischen Vater. Im besten Fall nach einem, der auch ein richtiger Vater mit allen Rechten und Verpflichtungen sein möchte (kein Muss). In was für einer Beziehungsform und sexuellen Orientierung spielt keine Rolle. Dass es passt und harmoniert spielt natürlich eine, die es persönlich rauszufinden gilt :)
Ostseemaus
Hallo liebe Community, ich war lange am überlegen diesen Schritt zu gehen… Jetzt versuche ich mein Glück einfach hier. Mein Wunsch Mutter zu werden ist in den letzten beiden Jahren immer stärker geworden. Da ein passender Partner bislang auf sich warten ließ versuche ich es einfach auf diesen Weg jemanden zu finden der mein größten Wunsch erfüllen möchte.
Bdrei
suche ein oder mehrere Menschen für Co-Elternschaft. Meldet euch gerne bei Interesse
Anne-ma
Bin bereits alleinerziehende Mama, suche nach einem oder zwei liebevollen und offenen Papas um ein weiterem Kind das Leben zu schenken diesmal mit Co-parenting :)
Kiki989
Alleinstehende Frau sucht homosexuelles Paar für Co Elternschaft. Ich komme selbst aus NRW.
IA_DA
Ich bin Single und heterosexuell, würde aber gerne eine Familie gründen. Mir ist Familie wichtig, ich würde daher eine Co-Elternschaft wünschen. Wie eng die andere Seite beteiligt ist, ob eher als "Onkel" oder "voll dabei" kann dann noch besprochen werden. Ich kann mir einen Co-Vater vorstellen oder auch ein homosexuelles Paar. Hauptsache wir verstehen uns gut!
Louise
Ich wünsche mir schon lange ein Kind und hoffe sehr hier den passenden Co Papa oder Papas zu finden.
sallyend
suche co parenting partner in berlin :) bin unkompliziert und liebevoll.
CHRI5TINA
Mein Wunsch war ein schon immer, früh Mutter zu werden. Nachdem meine wundervolle Tochter nun 3 Jahre alt wird, fühle ich mich mehr als bereit für ein weiteres Kind.
OlaBela
Ich verspüre in den letzten Jahren den starken Wunsch, Mutter zu werden und suche einen oder zwei nette(n) Menschen mit ähnlichen Grundwerten, um gemeinsam Eltern zu werden. Ich kann mir eine Co-Elternschaft mit einem (biologischen) Mann oder auch einem Pärchen vorstellen. Selbst eine Art "Leihmutterschaft" mit anschließender Tantenfunktion ist für mich denkbar. Auch ein Umzug wäre für mich denkbar, da ich einen Online-Job habe. Ich selbst bin momentan gerne Single und habe einfach nie eine Person gefunden, mit der ich mir sowohl eine romantische Beziehung, als auch ein gemeinsames Elternsein vorstellen kann, beziehungsweise fühle mich mit von traditionellen Familienmodellen eher eingeengt. Liebe, Verantwortung und klare Grundwerte sind für mich wichtig, ebenso Freude, Kreativität und Offenheit.
Franziska
Mein Wunsch ist es Mutter zu werden. Ich bin auf der Suche nach neuen Formen.
mily
Wir - ein schwules Paar 42/35 - freuen uns über nette Bekanntschaften. Wer weiß, vielleicht entsteht daraus Freundschaft und in weiterer Folge eine Regenbogenfamilie? Wir sind kochen gerne, sind gerne in der Natur, sportlich aktiv und haben Lust auf gemeinsame Freizeitgestaltung. Für die Familiengründung wünschen wir uns eine Mutter, ein Mütter-Paar, die sich gleichberechtigt an der Kindererziehung beteiligen wollen und sich idealerweise auch einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt für die Familie - d.h. Mütter, Väter, Kinder - vorstellen können. Dies hat den riesigen Vorteil, dass alle Eltern immer da sind, weder Eltern noch Kinder wechseln müssen und neben massiven Einsparungen in Zeit und Geld auch noch spontane gemeinsame Aktivitäten ermöglicht.
EllenB
Mathematikerin aus Belgien. Suche Mann um Kinder mit großzuziehen, vorzugsweise...
Milena
Grundgedanke des Co-Parentings ist, gemeinsam ein biologisches Kind großzuziehen, ohne dabei eine sexuelle oder romantische Liebesbeziehung miteinander einzugehen. Der Kinderwunsch sowie eine Liebesbeziehung zwischen den Eltern des Kindes werden bei diesem Familienmodell somit getrennt voneinander betrachtet.
Sabsirainbow
Nun bin ich hier 30 Jahre alt, endlich mit beiden Beinen im Leben. Ich habe genug erlebt, und die liebe meines Lebens an meiner Seite eine wundervolle Frau die bereits zwei Kinder hat die ich abgöttisch Liebe, dennoch möchte ein eigenes oder eher gesagt wir. Zu unserer Familie gehören noch zwei Hunde. Ich arbeite in einer Soziotherapeutischen Einrichtung für Alkohol krank, leite die Küche dort. Meine Verlobte die sich noch in Elternzeit befindet, ist in der Altenpflege zuhause. Wir freuen uns auf ein baldiges kennenlernen.
Lenab
Suche einen Co Vater für gemeinsame Elternschaft im Raum Berlin.
Strahliii
Hallo, ich suche mit meiner Verlobten einen Spender, der uns dabei hilft Eltern zu werden und unseren Traum zu leben. Leider ist das nur mit Hilfe von Euch möglich! Wir sind für die Bechermethode und ansonsten für jede Frage ganz offen. Du möchtest gerne Papi sein , dann freuen wir uns darüber. Du möchtest nur Spender sein ist auch das für uns kein Problem. Alles darf aber nichts muss.
Dave3
Ich freue mich, wenn ich die richtige Person für eine Coparentschaft findet. Ich bin gespannt, was hier sich ergibt.
RaSa22
Hallo liebe Männer, wir suchen einen netten Samenspender für unsere Familiengründung. Uns ist wichtig das es eine gewisse Sympathie besteht und das wir alle Rechte und Pflichten übernehmen. Für uns kommt nur eine Bechermethode in Frage. Für weitere Details lass uns gerne in Kontakt treten. Lieben Gruß Sarah
SeaRching
... und langfristig schon gerne einen Mann oder ein Pärchen finden, dass sich vorstellen kann mit mir gemeinsam ein Kind groß zu ziehen. Die große Liebe wäre dazu schon nett gewesen, aber wenn dem nicht so sein sollte - ein Kind mit zwei Zweigen Eltern und Familie hört sich doch nach keinem ganz so schlechten Plan an?
Tama
Möchte in ein paar Jahren ein Kind bekommen und suche dafür einen Vater, mit dem ich mich sehr gut verstehe. Deshalb suche ich auch schon so früh. Habe meistens Beziehungen mit Frauen.
Frau Luise
Suche verantwortungsvollen Co-Vater in München. Lebe in einer Partnerschaft, mein Partner hat bereits Kinder und möchte keine weiteren. Wer möchte Vater sein und kann sich diese Konstellation vorstellen ? Freundschaftliches, respektvolles Verhältnis zum Vater ist gewünscht.
Samsan
Meine Partnerin und ich leben in einer lesbischen Partnerschaft und sind auf der Suche nach einem Spender oder einer Co-Elternschaft.
Kimbooo_1
Wir suchen einen Samenspender, der entweder reiner Spender ist oder an einer co elternschaft interessiert ist.
Anni
Hallo, ich beschäftige mich seit längerem mit dem Thema Co-Parentin, da ich bei der Männerwahl einfach kein Glück habe und mir vorstellen könnte, dass eine Elternschaft ohne Liebesbeziehung uns somit ohne Emotionsgeladene Diskussionen sogar bessere funktionieren kann! Es muss natürlich menschlich schon total passen, deshalb sollte man sich schon Zeit nehmen sich kennenzulernen und die Vorstellungen abzuklären!
Mala-Lou
Hallo! Ich wünsche mir ein Kind, was möglichst seinen Vater kennt. Daher suche ich auf diesem Weg einen Mann für eine Co-Elternschaft mit Onkel-Funktion. Ich bin jedoch auch offen für eine Samenspende ohne Vaterschaft, sofern sich kein passender Co-Partner findet. Ich bin angestellte Wissenschaftlerin, offen, herzlich, humorvoll und habe zwei Katzen. Ich bin vielseitig interessiert und bilde mich gern weiter. Außerdem achte ich auf eine gesunde und auch ökologische Lebensweise und kaufe bspw. gern Bio. Ich freue mich über Nachrichten.
maria1010
ich bin offen, spontan, zuverlässig und neugierig. Ich habe den Wunsch nach einem oder zwei Kindern und bin auf der Suche nach einer passenden Samenspende oder/und auch am liebsten Co-Elternschaft (z.B. mit einem schwulen Paar oder schwulen single Mann).
NewTimes95
Ich bin bisexuell und habe einen Partner. Ich suche eine Frau, die wie ich Kinder haben möchte. Grundsätzlich bin ich sehr kontaktfreudig und lerne gerne jemanden kennen, der ähnliche Ziele wie ich hat. Ich arbeite als Selbstständiger.
Paula
Möchte mich hier zuerst nur mal umsehen bevor ich einen Aufruf starte.
Jacky und Johanna
Wir (Jacky, 30, Alltagsbegleiterin und Johanna, 38, Kulturpädagogin) sind seit 10 Jahren ein Paar und seit 4 Jahren verheiratet. Wir leben mit unseren zwei Katern in einer gemütlichen Wohnung in Hildesheim. Unsere Freizeit verbringen wir gern in unserem kleinen Garten, treffen Freunde oder fahren ans Meer. Wir haben drei wunderbare Neffen und eine kleine Nichte, mit denen wir gern spielen, schwimmen und Ausflüge machen. Nun möchten wir gern ein eigenes Kind bekommen (und später eventuell noch ein weiteres, gern vom selben Spender). Johanna (auf dem Profilbild links) wird das Kind austragen und Jacky es nach der Geburt adoptieren. Wir suchen einen Spender, der -gesund ist und uns entsprechende Dokumente zeigen kann (HIV, Hepatitis, HPV) -bereit ist, ggf. ein Spermiogramm erstellen zu lassen -bereit ist, alle offiziellen Rechte und Pflichten an uns abzugeben (Stiefkindadoption) -trotzdem Interesse an seinem Kind hat, es kennen lernen möchte und regelmäßig liebevoll Zeit mit ihm verbringt -mit seinem Umfeld (Familie etc.) offen damit umgeht, dass er ein Kind gezeugt hat, das bei uns lebt -mit der Bechermethode einverstanden ist Wir freuen uns auf deine Nachricht und würden dich dann gern persönlich kennen lernen. Jacky und Johanna
Jeanine
Ich denke über Co-Elternschaft nach und freue mich über Anregungen und Austausch.
MarkoMD
Hey :) ich bin ein lustiger, offener und symphytischer Typ, der gerne auf diesem Weg Vater werden würde. Ich strebe eine Co-Elternschaft an, in der ich und mein Partner für das Kind eine Rolle spielen könnten. ich bin Angestellter, seit 10 Jahren mit meinem Mann zusammen und habe 2 Hunde. ich bin sehr sportlich und am liebsten draußen. Alles weitere dann gerne privat :) einfach melden
Mükī
Suche nach einer Co-elternschaft auf Augenhöhe Lass mal schauen, wo die Reise hinführt
Niki200
Ich möchte mich erstmal ganz ungezwungen mit dem Thema Co-Elternschaft beschäftigen und erstmal in der Community stöbern.
Sonnenblume90
Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Co-Papa zur Familiengründung
Sarah169
Hey ich bin hier um mich mal umzuhören dar ich einen Kinderwunsch habe und hoffe das ich hier jemanden oder auch ein paar finde um dem nachzugehen
Manuela
Ich würde sehr gern eine vertrauensvolle und gleichrechtige Co-Elterschaft hier finden wollen.
Phoe_nix
Hallo, meine Frau und ich suchen auf diesem Weg eine Person für eine Samenspende oder Co-Elternschaft in Berlin.
Maja
Ich möchte gerne Mutter werden und hoffe, dass ich es mir so erfüllen kann.
I….
Ich bin 34 Jahre alt und habe keine Lust mehr darauf zu warten, dass der scheinbar passende Traummann zum Kinder bekommen auftaucht. Ich könnte mir sehr gut ein homosexuelles Pärchen vorstellen. Erstens bin ich der Meinung, dass jeder das Glück eines Kindes genießen darf, egal welche sexuelle Orientierung und zweitens kann ein Kind nicht genug Liebe bekommen, was schaden da drei Elternteile. Eine Einzel-Person wäre natürlich auch möglich. Ich selbst bin studiert aber erwarte das nicht von dem zukünftigen Vater- ähnliche Wertvorstellungen wären aber schon vorteilhaft.
Amadspen
Mein größter Wunsch ist Familie zu gründen deswegen such ich auf diesem Weg eine co Elternschaft. Da ich schwul bin kann keine Beziehung in sexuellen bzw romantischen Sinne führen. Komplett anonymer Samenspender per Bechermethode kommt für mich auch in Frage. Zu meiner Person: Ich bin 38 j, hab braune Augen dunkle Haare, bräunliche Haut, bin gesund, nicht Raucher, sportlich und habe einen Job und steh fest im Leben. Ich bin umzugsbereit wenn alles passt, Sympathie und vertrauen sollte vorhanden sein :-) falls ihr Interesse habt,schreib mir. ich freue mich sehr Vg
AndiTR
Ich suche eine Herzensperson, mit der ich Kinder groß ziehen darf.
Mara
Hallo, ich suche 1-2 Menschen die gerne in einer Co-Elternschaft Papa werden möchten. Ein Samenspender, den das Kind dann kennenlernen darf damit es weiß wo es herkommt, der aber keine sonstigen Verpflichtungen hat wäre auch okay.
Mara14191
Ich suche 1-2 Männer die Vater werden wollen und in Co-Elternschaft leben Willem.
Jennifer89
Jemanden, der auf freundschaftlicher Basis gemeinsam ein Kind zeugen und großziehen möchte. Du sollt die Vaterrolle übernehmen und für das Kind gleichberechtigt da sein. Kein reiner Samenspender erwünscht!
Muenchen
Hallo, ich bin sehr attraktiv, doch leider hat es bisher in Beziehungen nicht mit dem Kinderwunsch geklappt. Ich suche einen Co-Vater, mit dem ich ein Kind zeuge und der auch väterliche Pflichten übernimmt. Toll wäre eine tiefe Freundschaft, die uns mit der Zeit verbinden würde.
Lena
Ich finde das sehr schwer zu beschreiben, weil ich keine konkreten Vorstellungen habe.
Jasmin91
Suche nach einem Elternteil, dass gemeinsam mit mir ein Kind groß ziehen möchte.
Filoucat
Ich bin auf der Suche nach einem oder zwei Co Papas
nani
Hey, ich suche eine Möglichkeit meinen Kinderwunsch doch noch zu erfüllen und wäre hier für verschiedene Konzepte offen, alles von Samenspende bis Co-Elternschaft oder auch falls sich doch noch der Richtige finden sollte eine herkömmliche Familie. Spiele auch mit dem Gedanken nach Berlin zu ziehen, also auch gerne Antworten aus Berlin ;-)
MiraM
Ich wünsche mir sehr ein Kind, mit meinem Partner ist dies leider nicht möglich. Daher suche ich nach einer Möglichkeit, meinen Herzenswunsch doch noch in die Tat umsetzen zu können.
Tilda_Jena
Hallo :) Ich möchte eine Co-Familie gründen und suche dazu eine Person oder ein Paar aus Jena und Umgebung. Ich bin für inter*, trans*, nichtbinäre und cis Menschen aufgeschlossen. Allerdings suche ich aus rechtlichen Gründen nur nach wem mit männlichem Personenstand. Unabhängig davon ob dieser Personenstand noch/schon/sowieso besteht. An einer Samenspende bin ich nicht interessiert. Dass ich eigene Kinder haben möchte, weiß ich schon ziemlich lange. Ich verbringe gern Zeit mit Kindern. Es gefällt mir zu erleben, wie sie die Welt sehen, wie sie sich entwickeln und wie sie die vielen kleinen und großen Herausforderungen des Lebens meistern. Ich finde es toll für Kinder da zu sein und ihnen den Rückhalt und die Geborgenheit zu geben, die sie brauchen. Bisher hatte ich schon viele Babysitter-Kinder und einige Nachbarskinder, zum Teil habe ich sie auch regelmäßig über längere Zeiträume hinweg betreut. In einer früheren Partnerschaft durfte ich auch mehrere Jahre lang ein Kind begleiten. Ich mag diese Kontakte. Aber ich wünsche mir auch eigene Kinder. Mit ihnen möchte ich viel mehr Zeit verbringen, wesentlich mehr Verantwortung übernehmen, sie von Anfang über viele viele Jahre begleiten und für sie da sein ... bis sie ihre eigenen Wege gehen und darüber hinaus. Ich suche eine Person (mit oder ohne Partnerschaft), die mit mir eine Familie gründen möchte. Ich möchte mit ihr die Verantwortung im Alltag 50-50 teilen und auch ein gemeinsames Sorgerecht haben. Dafür müssen wir uns natürlich erst mal kennen und vertrauen lernen. Das braucht Zeit und ich hoffe, dass du dir die Zeit auch nehmen möchtest. Ich wünsche mir einen stückweisen Kennenlern-Prozess, bei dem wir schauen, ob wir zueinander passen und wie wir gemeinsam eine Co-Familie realisieren wollen. Wenn du darauf Lust hast, schreib mir gern. Mit meiner Beziehungsperson sind keine gemeinsamen biologischen Kinder möglich, und das ist für uns auch so in Ordnung. Der Kinderwunsch besteht vor allem bei mir. Meine Beziehungsperson würde in der Co-Familie eine Onkel-/Tantenfunktion haben. Sie ist damit einverstanden, dass ich ein Co-Parent suche, aber ich möchte sie in dem Kennenlern-Prozess mit dem Co-Parent noch nicht sofort dazu nehmen. Ich kann mir eine Co-Familie mit einer Einzelperson oder einem Paar vorstellen.
Hannahlu
Ich suche einen Co-Vater oder ein Co-Vater Paar in und um Berlin. Freue mich über sportliche, gebildete Männer mit einem modernen Familienverständnis und einer liebevollen und stabilen Persönlichkeit
Juhule
Der Gedanke an Co-parenting ist relativ neu bei mir entstanden. Ich werde mich erstmal sortieren und demnächst einen Text verfassen:) Ich lasse mal meine Gedanken schweifen. Ich wünsche mir eine familiäre Situation. Dass mein/e Co-Partner auch gleichzeitig mein/e bester Freund ist und ich die beste Freundin. Dass man sogar eventuell zusammen wohnt, muss aber nicht. Ich habe zum Beispiel eine 2-Raumwohnung, in der ich das zweite Zimmer so einrichten würde, dass der Vater oder die Väter jederzeit die Möglichkeit haben, hier zu schlafen. Und schön fände ich es, dass es auch andersherum möglich wäre. Das war natürlich nur ein praktischer Gedanke:) Natürlich habe ich auch Vorstellungen, wie ich mir die Co-Elternschaft zwischenmenschlich vorstelle. Aber diese Sachen sind im persönlichen kennenlernen wahrscheinlich am Schönsten:)
Bicyclegirl
Hallo, meine Partnerin und ich suchen auf diesem Wege einen seriösen Samenspender ,der uns hilft unseren Traum von einem Kind zu ermöglichen.
Lana1
Hi! I wanna have a baby, but not ready to be pregnant right now. Maybe there is someone here looking for an egg donor? Gay couple or a single gay man? Who wants to have a baby and take care of it (baby will be living with you)? You do not need to pay me anything. I want to do co-parenting, helping to raise a baby, etc. So personal contact between you and me is essential. Not interested in a sexual relationship. Some short information about myself: 32 years old, no Kinds, nationality: Russian-German, from Moscow, now living in Berlin, master’s degree, lawyer, and business developer. 160 cm, white skin, brown hair, and eyes. I am fit, do sport 3-4 times a week. Have no illnesses. I like reading, am a kind of science geek (psychology, neurobiology, anthropology, etc.). I am an atheist. I take a scientific view of the world. I am a kind-hearted and friendly person, always ready and happy to help, more of an introvert.
j.jais-muench@gmx.de
Suche jemanden um meinen Familienwunsch in ca. 2 Jahre zu erfüllen. Ich bin heterosexuell, aktuell Single und möchte mir trotzdem ab Mitte 30 meinen Familienwunsch erfüllen, falls ich bis dahin keinen Partner habe. Ich hätte gerne 2 Kinder. Aktuell würde für mich ein homosexueller Samenspender, mit dem ich eine Freundschaft aufbauen kann, am ehesten in Frage kommen.
Ahmad
Ich bin eine nett junge 23 Jahre ich kann auch mehr aber ich will ich muss zeigen wie kann ich die Leute Hilfen um zu Glücklich machen.
Nordjung
2 Papas (27 + 34) suchen 2 Mamas in Hamburg. 4 Eltern sind doch schließlich besser als 2.
..Rina
..einen Mann mit Kinderwunsch, dem die Beziehung zu seinem Kind wichtig ist.
Anarika
Ich würde jemanden finden, der die Rolle des Onkels übernimmt. Das größte Teil der Verantwortung würde ich übernehmen, aber ich möchte gerne, dass mein Kind noch eine andere Bezugsperson hat.
Caja89
Ein fröhliches Hallo in die Runde. Ich bin 31 Jahre jung und für mich ist der Zeitpunkt gekommen Mama zu werden. es bereits ein langjähriger Wunsch ist aber der Zeitpunkt irgendwie nicht ganz gepasst hat in der Vergangenheit. Ich steh mit beiden Beinen fest im Leben, bin finanziell unabhängig, lesbisch und Single. Ich bin auf der Suche nach einem passenden Gegenstück als Elternteil oder eben nur nach einem Spender, das jedoch entscheidet die Sympathie. Ich freue mich über Eure Anschriften
L&L
Wir sind ein homosexuelles Paar, seit 5 Jahren zusammen und planen eine Hochzeit dieses Jahr. Wir wollen Mütter werden und suchen nach Vätern. Es ist und wichtig, dass unsere Kinder in einer einträchtigen Familie geboren und erzogen werden, und dass sie sowohl Mütter als auch Väter haben. Wir kommen aus Russland und sind gerade beim Umzug nach Deutschland. Ich bin Unternehmensberaterin bei PwC und meine Braut ist Ärztin. Wir sind beide 29 Jahre alt. Wir freuen uns, Euch bei einer virtuellen Tasse Tee kennenzulernen :)
Zan
Hallo, ich, eine 43-jährige Frau mit viel Lebensinhalt und so einigen Interessen, bin bereit ein neues Wesen auf diese Welt zu bringen und wünsche mir, dass es nicht nur meine Liebe und Kompetenzen bekommt, sondern dass es in einer liebevollen, allerdings gerne losen, Gemeinschaft aufgehen kann. Ich schließe allerdings eine Samenspende ohne Beteiligung als Möglichkeit nicht aus.
Flöji
Ich wünsche mir ein Kind, ich wünsche mir (einen) Partner, keine Liebesbeziehung, für mein Kind. Das das Kind zusammen grossgezogen wird. Unromantisch praktisch sieht es wie bei Scheidungskindern aus, das Grossziehen des Kindes. Am besten wohnst Du(ihr) auch in Zürich.
Andrea
Wir sind ein Frauenpaar und suchen einen Spender mit Kontakt zum Kind
EK1997
Hallo liebe Frauen, mein Geößter Wunsch ist Vater zu werden. Da ich in eine homosexuellen vorallem gesunden Beziehung bin, wünschen wir uns Kinder, wir suchen eine Mama mit Tantenfunktion oder auch mit Co-Mama Funktion. Wenn du dich angesprochen fühllst, bitte melden❤
Laura
Ich habe lange auf die wahre Liebe gehofft, doch jetzt möchte ich es alleine versuchen
ManuelaM
Ich möchte mich zunächst über verschiedene Konzepte informieren um mich dann erst für die Passende für mich zu entscheiden.
Kanoe
Ich möchte mich zuerst umschauen, bin offen und gespannt, was für die Menschen da sind
AnnaM
Mein langjähriger Partner, von dem ich mittlerweile getrennt bin, war zeigungsunfähig. Daher waren Kinder kein Thema, was ich mittlerweile sehr bereue. Ich würde dem Thema gerne eine letze Chance geben, bevor es biologisch nicht mehr möglich ist. Ich wünsche mir sehr ein Kind. Ich suche einen Samenspender oder Co-Papa und freue mich auf deine Nachricht.
Taddle2305
Ich suche auf diesem Wege eine Samenspende, da ich Homosexuell bin und ich und meine Partnerin einen großen Kinderwunsch haben.
CSD
Der Text folgt noch. Ich muss mir erst noch überlegen, was hier stehen soll.
postsubtext
i wanna be a mom(ish)! i want to make a baby, be involved in their life, and give them my love and time. but i *don't* want to be a legal or full-time parent. my writer's lifestyle, alas!, is just not suited to it (think up-and-down income, annual artist residency or visiting scholar appointment, frequent periods of intensive archival research). maybe there are some folks out there who need eggs & want to start a queer family? i am full of love and energy and would definitely want to be involved -- but more like a helpful aunt than a child-rearing mom. deutsch geht natuerlich auch. ich selber bin halb ami halb deutsch. my home is berlin, but my parents are still in new york, and i lead a pretty transatlantic life.
Anca
Ich bin eine alleinstehende 36 jährige Beamtin, die gerne ein Kind möchte. Ich bin offen was Co-Eltenschaft oder Samenspende angeht. Weitere Einzelheiten entscheidet sicherlich die Sympathie und Vorstellungen der Gegenseite. Freue mich über einen Austausch mit euch. Grüße....
Goud Stuk
Paar ( w) sucht liebevolle Väter in und um Erfurt.
Leo74
Mein Partner und ich (beide 46 Jahre) sind auf der Suche nach dem Menschen, der mit uns zusammen das schöne Abenteuer der Co-Elternschaft beginnen möchte.
Liena94
Ich suche ein homosexuelles Paar oder einen homosexuellen Mann, um ein gemeinsames Kind zu bekommen.
Leon_S
Für ein Fotoprojekt suche ich Menschen, die Eltern werden wollen
Co-Vater33
Ich bin bisexuel, habe aber momentan ein Freund. Ich würde gerne ein oder soger zwei Kinder haben am besten mit dieselbe Frau. Ich wünsche mir sowas wie Wochenende Vater zu sein. Das Kind darf wie ich schon erwähnt habe bei der Mutter aufwachsen. Das ist mein erste Anzeige, habe noch kein Samen gespendet oder sonstiges. Mit der Frau wünsche ich mir ein freundliches Umgang, am besten Charakter muss auch passen. Ich bin 78sm 72kg, habe Weiße Haut aber schwarze Haare. Grün-braune Augen.
Testaccount
Dieser Text wird noch vervollständigt. Ich bin erstmal nur hier um mich umzusehen
Smi
Hallo :-) Ich bin eine alleinstehende, lesbische Frau, die sich dennoch den Wunsch eines eigenen Kindes erfüllen möchte. Meine Wunschvorstellung wäre ein schwules Paar, welches diesen Schritt mit mir gemeinsam gehen würde. Ich weiß wie viele Paare sich so sehr ein Kind wünschen, allerdings bleibt dieser Wunsch für viele leider unerfüllt. Ein Kind sollte kein "Ergebnis", gezeugt durch puren Egoismus, sein. Ein Kind sollte mit so viel Liebe wie möglich aufwachsen und dementsprechend finde ich das Konzept von Coparenting durchaus perfekt. Ich würde mich über eure Nachrichten freuen. Viel Liebe, Jasmine.
Ale88
Bin 32, vergeben an eine Frau, gesund, Südländer. Arbeite und wohne in Stuttgart. Suche nach einer starken Frau die das Kind größtenteils großzieht, würde gerne die Onkelfunktion übernehmen. Eine Frau mit beiden Beinen im Leben ohne finanzielle Forderungen.
Silke83
Hallo, ich suche einen Co-Papa für ein gemeinsames Kind. Ich bin gesellig, tierlieb, naturverbunden, genieße es aber auch mal mit Freunden feiern zu gehen
arancinaschätzle
Hallo ich bin Lena (Sozialpädagogin) lebe und arbeite gemeinsam mit meiner Hündin in München. Ich habe seit Jahren einen Kinderwunsch und für mich wäre die perfekte Lösung eine Co-Parenting Konstellation. Ich kann mir ein solches Familienkonzept sehr gut mit einen aktiven Vater oder gerne auch zwei aktiven Vätern vorstellen. Da ich mittlerweile über 30 bin und mir gut vorstellen könnte mit Anfang/Mitte 30 ein Kind zu bekommen, möchte ich mich langsam mit den unterschiedlichen Möglichkeiten vertraut machen und suche hier zunächst Menschen, die ich kennenlernen und mit denen ich mich austauschen kann, um dann evtl herauszufinden ob man gemeinsam eine Familie gründen möchte. Mir ist es wichtig, den Menschen ausführlich kennenlernen zu können mit dem man weiterführend irgendetwas planen möchte,im besten Fall eine freundschaftliche Beziehungen. Da mein Wunsch sehr ernst ist und ich für mein künftiges Kind einen tollen Papa/ tolle Papas und eine geeignete Umgebung zum Großwerden wünsche, wäre es für mich toll, wenn wir uns in Ruhe kennenlernen können und gut verstehen würden!
Den
Ich bin bereits Mutter einer 5 jährigen Tochter und würde mich freuen ein weiteres Kind zu bekommen. Ich bevorzuge ein männliches gleichgeschlechtliches Paar, welche mit mir zusammen eine Art Patchwork - co parenting Familie gründen wollen.
schutte445
Hallo, ich bin neu hier und möchte mal schauen, was sich so ergeben wird. :-)
Yoga
Hoi ich bin der Yoga. Ich habe sehr starke Kinderwunsch, ich weiß irgendwie dass ich finanziell und auch nicht alleine ein Kind verantwortlich haben kann, es genügt mich wenn ich einmal pro Monate wenn ich diese Kind sehen kann aus Götti oder co- Eltern. Wenn du mehr mich wissen möchtest I
Simba
Hallo zusammen ich suche einen samenspender oder co Elternteil
Nachtfalter
Neu hier, ich habe noch einen großen Kinderwunsch, bin sehr gespannt...gern ein homosexueller Mann
Gwenbloom
Ein Kind wäre mir eine Freude, oder auch 2. Alleine habe ich zuviel Respekt vor den Aufgaben und ich liebe meinen Beruf. Ein homosexuelles Paar oder ein homosexueller Mann die sich 50/50 kümmern möchten wären wunderbar.
Zsofia
Hallo, ich heiße Zsofia, lebe seit 11 Jahren in Berlin, bin Lehrerin und genieße mein Leben. Ich spüre gleichzeitig deutlich, dass mein Kinderwunsch immer stärker wird. Ich möchte meinem Kind eine liebevolle und zuverlässige Familie bieten - mit viel Lebensfreude! Das ist meiner Meinung nach am besten mit - mindestens - einem anderen Elternteil möglich, der sich genauso ein Kind wünscht.
Mali88
Ich bin 32 Jahre alt, lebe in Hamburg und suche am liebsten 2 Väter für mein potentielles Kind :) ich bin finanziell unabhängig & wünsche mir, dass das Kind in liebevoller Atmosphäre aufwachsen kann.
Frieda
Hallo! Bisher wartete ich auf den Partner, der mit mir eine Familie gründen will. Leider hat sich das nicht ergeben! Ich liebe Kinder, genieße die Zeit mit den Kleinen meiner Freundinnen und merke immer wieder, wie sehr ich selbt gerne dieses Mutterglück erleben würde. Einem Kind das Leben zu schenken, für das Kind da zu sein, es zu lieben, in seiner Entwicklung zu unterstützen, es heranwachsen zu sehen, das würde mich sehr erfüllen. Ich bin kompletter Neuling in Bezug auch Coparenting und gespannt auf die Begegnungen und Eindrücke. Schon mal Dankeschön dafür.
Gina
Ich, bereits Mutter, bin auf der Suche nach einem Väter Paar und eine Familie/Elternschaft zu gründen.
Sabrina
Ich bin auf der suche nach einem Co Vater. Im Raum Berlin/ Brandenburg.
Johan F
Hi, ich bin 35 Jahre alt und mein Traum werde Papa zu sein, ich kann Spanisch(muttersrache) und Deutscht , bisschen English. LG
Lacie
Hee ;-) Ich möchte gern Mama werden . Aber ohne engagierten Vater ist das für mich unvorstellbar! Ich kann auf natürlichen Wege, kein Kind bekommen. Mir ist eine gemeinsame Erziehung Mega wichtig ! Ich wollte immer unbedingt einen Papa für mein Kind ! Deswegen habe ich auch noch keine Kinder . Der Papa ist das Zünglein. ;-)
Alexito
Ich würde gerne co-Vater sein, wer Hilft mir möchte, bitte melden sie sich, Dankeschön
Frau Sowieso
Ich würde mich freuen hier ein schwules Pärchen kennenzulernen, welches Lust darauf hätte mit mir gemeinsam ein Kind zu zeugen und aufzuziehen. Ich bin 39, berufstätig und lebe in Dortmund.
Hanna1995
Ich habe einen stark ausgeprägten Kinderwunsch, denn ich gerne mit einer Schwangerschaft erfüllen möchte. Ich wünsche mir eine Co Elternschaft, da es mit Beziehungen bislang leider nicht geklappt hat. Bin aber auch offen dafür das daraus eine Beziehung entstehen kann. Ich wünsche mir aber auf jeden Fall mir einen Vater für mein Kind .Mir ist wichtig zu sagen das ich Autistin bin und eine Asexuelle Orientierung und aufgrund dessen negative Erfahrungen gemacht. Ich wünsche mir den passenden Mann für eine Co Elternschaft zu finden, da es heute sehr viele Wege gibt eine Familie zu gründen. den jeder hat das Recht wenn Kinder möchte auch welche zu kriegen.
Aniamania
Ich habe bereits eine Tochter und suche einen Mann, der sich sowohl mit meiner jetzige Situation arrangieren kann und bereit für ein weiteres gemeinsames Kind ist. Ein intensives Kennenlernen ist natürlich vorausgesetzt.
Roscou
Suche Mann der zusammen mit mir ein Kind aber keine Beziehung haben möchte
Kitchendancer
Hi! I'd like to start a family in a loving and caring constellation. I would like the father to be there to answer upcoming questions by the child, for mental wellbeing that there is no one 'missing' in the family. Ideally you would like to have an uncle role. No need to take over financial or other responsibilities. Sounds interesting? Curious to meet you and see if we click :) I am only interested in platonic connections, no sexual encounters, only Bechermethode :)
KaroTho
Meine Partnerin und ich suchen einen Mann, der der Vater unseres Kindes wird und gerne auch Teil des Familienlebens sein kann, wenn er das wünscht. Wir würden uns freuen, wenn der Vater - in der Rolle eines Patenonkels und Freundes - das Leben des Kindes bereichern würde. Bzgl. der Intensität des Kontakts haben wir keine Vorstellungen und würden uns da auf die Bedürfnisse des Vaters und des Kindes einstellen. Deshalb ist es uns wichtig, dass wir uns persönlich sympathisch sind. Finanziell sind wir vollkommen unabhängig und auf keine Unterstützung angewiesen. Schreib uns gern, damit wir uns kennen lernen können! Wir wohnen in Hamburg.
Kesiree
Wir suchen einen Mann, ein Paar, welches mit uns zusammen ein Kind bekommen möchte. Welches sich vorstellen kann, für unsere bestehende Familie ein Zugewinn zu sein und den schon vorhanden wundern vorbild sein möchte. Gerne flexibel und nicht Ortsgebunden, da für uns ein Umzug nicht möglich ist. Die bestehende Familie ist in unserem schönen Ort fest verwurzelt. Wir sind offen für Ideen und würden unsere Familie gerne mit euch/ dir zusammen erweitern.
Como_No
Suche eine kinderliebe Frau, die mir ein oder mehrere Kinder schenkt. Bin schwul und lebe seit 9 Jahren in einer festen Beziehung mit meinem Partner. Idealerweise würdest du in der Nähe leben, wo die Kinder in einem familiären Umfeld aufwachsen könnten. Wunderbar wäre es, wenn du auch menschlich zu uns passt. Gemeinsame Freizeitaktivitäten, Urlaub, alles denkbar. Steh mit beiden Beinen im Leben, bin freiberuflich im IT-Umfeld tätig, eher konservativ in meinen Ansichten, aber weltoffen, spreche mehrere Fremdsprachen. Fühle inzwischen auch für mich die Uhr ticken und mich ausreichend innerlich gefestigt, um Verantwortung für Kinder zu übernehmen. Wünsche mir mindestens zwei Kinder, weil besser für deren soziale Prägung.
Ellima
Ich versuche herauszufinden, welches Familienmodel ich mir mit meiner Freundin vorstellen könnte.
Jana_Jasmin
Wir, Jana + Jasmin, suchen einen oder zwei Väter. Bis ca. 32 oder 33 Jahre. Wir sind jung und wollen es auch dann noch sein wenn unsere Kinder mal Mitte zwanzig sind. Wir suchen jemanden mit Unternehmungslust, Begeisterung und Spaß am Leben. Gemeinsam Kinder groß zu ziehen muss nicht heißen das man neben einander wohnt, eine oder zwei Stunden Abstand sollten wenn man es „will“ kein Problem sein. Es bedeutet das es möglich ist Verantwortung zu teilen, mal einen Abend nur mit dem Partner zu verbringen ohne sein Kind „außen vor“ beim Babysitter oder den Großeltern zu lassen. Wir sind auf einen Vater für unsere Kinder angewiesen, aus rein biologischen Gründen,... aber wir sehen darin auch einfach eine große Chance auf ein schönes ausgeglichenes Familienleben. Wir wollen es versuchen!, ihr auch? Wir freuen und euch kennen zu lernen! In Ulm bzw. Richtung Allgäu :) LG
Krabbi
Hallo Männer, ich suche hier einen Co-Papa, bevorzugt in der sog. Onkelfunktion, aber wie intensiv der Kontakt zum Kind sein soll, lässt sich alles vereinbaren. Auch nur sehr sporadischer Kontakt wäre okay. Wichtig ist mir nur, dass das Kind seine Wurzeln zumindest kennenlernen darf. Wenn ihr Interesse habt, freu ich mich über Nachrichten!
Zusammen
Ich suche auf diesem Weg einen Co-Parenting Papa oder auch ein homosexuelles Paar um gemeinsam ein Kind zu bekommen und groß zu ziehen.
Natürlichich
Ich suche eine Person die, die gleichen Wünsche hat wie ich eine eigene Familie Gründen. Oder einen Samenspender
vita_nova
Wir haben den Wunsch, ein Kind / Kinder zu bekommen. Wir sind 37/40 Jahre alt. Wir freuen uns auf Nachrichten und auf ein Kennenlernen :-).
Lena
Ich suche einen Mann der sich vorstellen kann, mit mir den Traum vom eigenen Kind wahr werden zu lassen. Wichtig wäre mir eine gute Freundschaft zwischen uns, wenn daraus Liebe wird, umso schöner:)
Thomas
Suche Frau mit Kind / Kindern bzw. Kinderwunsch. Bin gay. Single.
WunschKind
Hallo liebe Männerwelt, Um mir meinen Kinderwunsch erfüllen zu können, suche ich einen Mann, der bereit ist Samen zu spenden. Ich kann mir unterschiedliche Modelle der Co-Elternschaft vorstellen und freue mich auf Austausch. Wichtig ist mir, dass das Kind den Vater kennenlernen darf. Ich möchte das Kind selbstverantwortlich erziehen können, wobei mir eine gemeinsame Haltung und ähnliche Wertvorstellungen auf Grund des Kontakts zum Vater wichtig sind. Mehr bespreche ich gerne im direkten Kontakt. Ich freue mich auf Nachrichten!
Franzi
Wir suchen ein homosexuelles Pärchen das sich auch in den nächsten 1-2 Jahren ein Kind wünscht und somit eine CO Elternschaft sucht.
chacha17
Bin selber lesbisch und in einer Beziehung. Wünsche mir ein Kind das Kontakt mit seinem Vater haben kann...ca 30% der Zeit stelle ich es mir vor. Du solltest also am bestens in der naehe wohnen:)
thomas
Ich möchte gerne ein oder zwei Kinder haben und es steht noch nicht fest, ob ich dieses Vorhaben über den üblichen Weg der heterosexuellen Beziehung oder über den Weg der Co-Elternschaft verwirkliche. Das liegt daran, dass ich mir in letzter Zeit eher unsicher bin, zu wie viel Prozent ich mich zu Frauen bzw. zu Männern hingezogen fühle. Interesse ist offenbar bei beiden Geschlechtern da. Wichtig ist mir, dass ich mich aktiv in die Erziehung des Kindes / der Kinder einbinden kann. Am besten für ein Kind ist, wenn es von der Mutter und vom Vater gleichermaßen großgezogen wird. Das ist am besten möglich, wenn wir zusammen wohnen, ist aber kein Muss. Wen spreche ich an: Frauen (vorzugsweise aus Tirol). Es ist völlig egal ob du hetero-, homo- oder bisexuell bist und auch lesbische Paare sind willkommen.
4711
Frau zur Familiengründung gesucht. Modell der Mutter mit Tantenfunktion favorisiert.
soleill
Hauptsächlich habe ich einen Kinderwunsch. Bei der Form bin ich total offen. Ich habe derzeit keine feste Beziehung, aber ein liebes soziales Umfeld, dass ich sehr wertschätze und das mich sehr wertschätzt. Ich würde gerne ein Kind in einer festen Beziehung haben. Könnte mir aber auch eine Co-Elternschaft gut vorstellen. Könnte mir auch eine Regenbogenfamilie gut vorstellen oder auch als alleinerziehende Mutter.
Julia Zweitname
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem interessanten, aufgeschlossenen und freundlichen Mann. Machos und oberflächliche Hohlbirnen mag ich nicht. Ich möchte meine Unabhängigkeit behalten; in einer Beziehung oder als Mutter in einer Co- Elternschaft. Ich freue mich über eine Nachricht von dir. Liebe Grüße, ich heiße Julia mit Zweitnamen ;-)
Christy_79
Ich suche einen Mann, der auch einen Kinderwunsch hat. Was sich ergibt und entwickelt wird sich sehen. Bin ein sehr offener Mensch und bin gespannt was mich hier erwartet. Ich möchte nur Kontakte aus meiner Region.
Tom99Leon
Ich bin hier auf der Suche nach einer Frau die kein Problem hat das ich schwul bin . Ich liebe Kinder sehr kann aber natürlich keine bekommen . Ich würde mich freuen wenn wir in Kontakt kommen und uns unterhalten was passieren soll oder auch nicht . Bis dann ich freu mich .
Nadine89
Ich suche einen Co-Parenting Partner im Raum Oldenburg für den Traum eines eigenen Kindes innerhalb der kommenden zwei Jahre. Ich freue mich dich kennenzulernen :)
Verena.Elisa
Ich will abseits der konventionellen Wege, neue finden. Kinder werden glücklich durch glückliche Eltern...
Koarly
Einem Kind zumindest das Wissen geben können, woher es kommt - das ist eine schöne Vorstellung.
Koarly
Einem Kind zumindest das Wissen geben können, woher es kommt - das ist eine schöne Vorstellung.
Rosa
Ich lebe in einer Beziehung, mein Partner hat bereits 4 Kinder. Dieser Partner macht es mir möglich, meinem lang-gehegten Traum nachzugehen: Eine Co-Elternschaft! Aus vielerlei Ansichten glaube ich nicht an das klassische Familienmodell und öffne mich hiermit der Option des Co-Mutter-Daseins. Ich bin hier um mich intensiver mit diesem Thema auseinanderzusetzen! Ich suche: Einen Mann, der seine volle Verantwortung als Papa übernehmen möchte! (Oder zwei Männer in einer Partnerschaft) Ich bin offen für sowohl homosexuell als auch heterosexuell lebende Männer. Hast du vlt. eine Partnerin, die schon Kinder mitbringt, oder lebst aus Überzeugung alleine, oder auch nicht...., oder lebst in einer homosexuellen Beziehung... oder wie auch immer.... ganz egal, ich bin neugierig auf Dich! Erzähle mir von deinem Traum Vater zu sein! Ich bin in einem festen Angestelltenverhältnis und habe ein gut laufendes Nebengewerbe. Ich lebe in einem sehr liebevollen sozialen Netzwerk und habe eine große starke Ursprungs-Familie im Rücken.
Elisa
Sportliche, gesunde und fröhliche Frau, ausgebildet, 4-sprachig, viele Interesse und Freunde, ich bin alleine und möchte gerne mit einem Mann oder ein Paar eine Familie gründen
Trythisman86
Ich bin ein 34 Jahre alter Mann der gerne eine Frau auf natürlichem Weg Schwenger möchte, meldet euch bei Interesse bei mir.
Elisann
Ein freundliches Hallo an alle Interessierten, schön dass du/ihr es auf mein Profil geschafft hast/habt! Ich wünsche mir sehnlichst ein eigenes Kind und möchte das mit Co-Eltern bewerkstelligen (näheres dazu gerne auf Anfrage). Mir ist dabei jede erdenkliche Konstellation recht, also ob 1 Co-Papa, 2 Co-Papas, 1 Co-Mama, 2 Co-Mamas oder Co-Papa und Mama, usw. ich bin für alles offen. Sehr würde ich mir wünschen, dass das Kind alle beteiligten Elternteile regelmäßig sehen kann, weshalb ich Personen vorziehe die im Umkreis von etwa einer Autostunde um Innsbruck wohnen (wo ich sesshaft bin). Gespannt auf eure Anschrift, Elisa
Arrive20
I am a 40 year old healthy programmer. I am single and looking for a co parent to create a child and raise it together responsibly.
Paradoxa
Ich suche Dich um unseren Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen
Yosh
M schon 47 Jahre alt, hat gute Gene und Veranlagungen und möchte diese gerne weitergeben. Ich bin in einer lebendigen MM-Ehe. Gewünscht wird eine liebevolle und warmherzige Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht.
Britts
Ich suche ein (homo- oder heterosexuelles) Paar oder eine männliche Einzelperson für die Gründung einer Co-Elternschaft. Ich bin noch neu in dieser Thematik und „schau mich erst einmal um“. :-)
Zoraaa
Hallo, ich bin auf der Suche nach Menschen, die wie ich Lust haben kollektiv ein Kind gross zu ziehen und gemeinsam Verantwortung zu übernehmen.
Inda
Ich brauche noch ein bisschen Zeit, um es herauszufinden, mal sehen :)
RalphW2103
Suche eine Sie, die sich genauso sehnlichst ein Kind wünscht wie ich und vielleicht auch die Liebe
Kröte
Ich suche eine schon existierende Familie, also eins, zwei der mehr Menschen mit Kind, die Lust haben noch eine Person dazu zu nehmen als Bezugsperson für das Kind und eventuell auch als Co-Elternteil
LUCY
Ich bin auf der Suche nach einem Mann der gerne ein bzw. mehrere Kinder will -> mit allen Rechten und Pflichten.
Melinda
liebenswerte Person mit gleichen Werten zur Verfolgung gemeinsamer Ziele auf Augenhöhe
Momofmydaughter
Hallo! Ich möchte für meine kleine Tochter (4 Monate) unsere Familie vergrößern. Wir sind nur zu zweit und Großeltern sind nicht mehr vorhanden, bzw. wohnen weit weg. Daher wäre ein od. zwei Personen als Co-Elternteil, z.B. ein homosexuelles Paar, oder auch eine Einzelperson mit großem Herz toll.
Lucky_me79
Suche Co-Papa oder große Liebe. Ich freue mich über Nachrichten von Dir!
Bettihilft
Homosexuelle Paare können mir gern schreiben oder auch welche mit nicht erfülltem Kinderwunsch
Kevin
NETT HÖFLICH ZUVORKOMMEN WAS ICH VERSPRECHE HALTE ICH AUCH bin immer pünklich
Felice
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Samenspender oder Co-Elternschaft. Ich habe mich schon länger nit dem Gedanken auf diese Weise ein Kind zu bekommen auseinandergesetzt. Außerdem, lebe ich in einer ernsten Partnerschaft, mein Partner hat 2 Kinder, kann selber aber keine Kinder mehr bekommen. Trotzdem, wäre ich einer Co-Elternschaft dem leiblichen Vater nicht abgeneigt und würde das als eine großartige Familienerweiterung sehen. Ich würde mich über Nachrichten sehr freuen.
Lu3kyLu
Ich suche nach einer Möglichkeit unsere kleine Familie mit einem Geschwisterkind zu erweitern. Dabei bin ich ganz offen und versuche rauszufinden welche Wege da für uns passen. Ich bin alleinerziehend mit einer 2 Jährigen und Vollzeitbeschäftigte teilweise im Homeoffice und gründen gerade eine Alleinerziehenden-WG. Kontakt zum Papa ist uns wichtig und eine Co-Elternschaft eine Überlegung wert, wenn es passt.
Vic
Mein Traum ist Vater zu sein. Ich liebe Kinder und bin bereit mit liebe und mut.
JohnL
M , Single mit Kinder Wünsch , beschäftigt in München seit einigen Jahren. Es wäre schön wenn ich jemand (ohne Kinder) in der Nähe finde! Mein Kind wäre für mich prio1, das sollte auch für dich sein. Momentan nicht premium...
Najeeb
Eine Partnerin für einen gemeinsamen Weg, um den Wunsch an ein Kind zu erfüllen.
Maria33
Suchen schwulen Spender der sich eine homosexuelle Co-Elternschaft vorstellen kann
Makaja
Hallo du, ich wünsche mir schon seit vielen Jahren Mutter zu werden und gemeinsam mit einem(oder zwei) anderen Menschen ein Kind groß zu ziehen. Ich wünsche mir einen Vater für mein Kind, der es Willkommen heißt und an seinem Leben teilhaben möchte. Elternschaft bedeutet mehr, als ein Kind zu zeugen. Partnerschaftlich können die Freuden und die Sorgen geteilt werden, um einem Kind die bestmöglichen Vorraussetzungen für ein glückliches, erfülltes Leben mitzugeben. Wenn du ähnlich denkst und Liebe zu geben hast, freue ich mich über eine Antwort
Caligo
Dieses Feld wird noch ausgefüllt. Ich sehe mich erst einmal um.
nnbear
Hallo zusammen mein Name ist Ahmed, 38 Jahre alt, Muslim, single und wohne in kreis Paderborn. Ich suche eine platonischen Partnerschaft mit einer netten Frau, die mit mir zusammen eine liebenswerte Familie gründen möchte. Wir können Kuscheln und einfache Küsse sind Okay und Händchen halten finde ich auch gut aber kein Sex. Ursprünglich komme ich aus Ägypten und wohne in Deutschland seit 10 Jahren und ich habe auch die deutsche Staatangehörigkeit. Ich habe studiert und ich arbeite als Ingenieur. Ich bin sehr ruhige Person, freundlich, sehr anständig und sehr verantwortlich. Die Kinder und die Familie spielen sehr große Rolle für mich, deswegen möchte ich gerne eine Frau kennenlernen und wenn alles passt, vielleicht entsteht eine gute Freundschaft, dann können wir eine ruhige und schöne Familie gründen im Rahmen von platonischen Partnerschaft. In meiner Freizeit besuche Freunde und verreise gerne. Ich suche eine Partnerin, die well educated, sympathisch, lieb und zwischen 25 - 34 Jahre alt. Wenn du nach einer platonischen Beziehung/Liebe sucht, um Familie gemeinsam (auch mit Kinderwunsch) zu gründen, dann bin ich da richtig dafür. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung. Mit freundlichen Grüßen, Ahmed
Piastazie
Schon seit längerem mit Kinderwunsch, daher habe ich beschlossen das Thema Partnerschaft und Kinderwunsch zu trennen, um Familie neu zu denken.
searchyn
Hallo, schlicht und einfach: ich möchte gerne auch die Erfahrung machen, ein Kind zu haben und dieses aufwachsen zu sehen, zu unterstützen, auf die Welt vorbereiten und jegliches mit auf dem Weg geben. Da ich mittlerweile schon 35 Jahre alt bin und beziehungstechnisch nichts klappen will (vorwiegend, weil ich wohl zu schüchtern bin), möchte ich mir es trotzdem nicht entgehen lassen ein Nachkömmling zu haben. Offen bin ich für alle Wege, ob nun ein lesbisches / heterosexuelles Päarchen oder eine Singlefrau. Mein vorrangiges Ziel ist ein Nachkommen zu haben, welcher meine Gene in sich trägt. D.h. ich mische mich nicht in bestehende Beziehungen ein. Will allerdings auch mal das Kind sehen (keine Sorge nicht täglich / nach Absprache). Schön ist es auch dem Kind etwas mit auf dem Weg geben zu können, aber das ist sekundär. Ich suche hier nicht nach einer Beziehung. Ich bin von Natur aus ein aktiver Mensch, mag es Sachen zu unternehmen, Sport zu treiben, kann aber auch nur faul auf der Couch liegen. Bin intelligent, gebildet, ehrlich, habe eine hohe Auffassungsgabe und lerne lieber Neues als altes Bestehendes durch zusetzen. Mir fallen gerade gar nicht alle positiven Eigenschaften meinerseits ein, mit den ich hier prahlen könnte. Das wären sowieso nur Worte. Bei Interesse einfach melden und ihr könnt euch ein eigenes Bild machen. Für weitere Gespräche bin ich gerne bereit, ob schriftlich, telefonisch oder privat. Alles kann, nichts muss. Auch gebe ich gerne weitere Auskünfte im privaten Dialog. Ich habe nichts zu verstecken.
Katharina
Ich liebe Kinder und möchte nun doch auch ein eigenes. Da die letzte Beziehung zu Bruch gegangen ist und ich nicht mehr warten möchte, suche ich auf diesem Weg einen Mann, der grundsätzlich erstmal interessiert ist. Über Details kann man dann sprechen. Bin recht offen für verschiedene Varianten.
lucky
Meine Frau kann keine Kinder mehr bekommen. Ich möchte gerne Vater werden, und Kontakt zu meinem Kind haben. Wir suchen ein Paar, das mit uns gerne Eltern werden möchte.
erlu
Hallo liebe Suchenden, ich bin auf diesem Weg auf der Suche nach einer Frau/ oder einem lesbischen Paar, um sich zusammen auf den Weg zu machen, ein Kind groß zu ziehen. Ich möchte dabei eine aktive Rolle im Leben des Kindes spielen, womit eine Samenspende für mich nicht in Frage kommt. Ideal wäre es, wenn du /Ihr aus dem Raum LEIPZIG stammt, da ich hier meinen Lebensmittelpunkt habe. Ansonsten würde ich mich freuen, von euch zu hören und euch kennen zu lernen. Liebe Grüße Eric
Carola
habe meine Leidenschaft -die Musik- zum Beruf gemacht: ich bin eine 37-jährige freiberufliche Musikerin (Klarinette)...was mich glücklich macht und ich doch tatsächlich davon leben kann! Eine Co-Elternschaft mit einem (schwulen) Mann oder einem Schwulen Paar scheint mir perfekt! bin selbst enorm neugierig auf das Leben und habe keine Berührungsängste, wenn es um Neues geht!
Rezaya
Hi, schön das du dich für meine Anzeige interessierst. Ich würde gerne der Frau denn Wunsch erfüllen ein Kind zu bekommen. Bist du dabei ?
alex8720
Hallo, ich stehe euch für eine Samenspender oder Co-Elternschaft zur Seite, letztes würde ich noch eher bevorzugen :) ….Wobei im Idealfall finde ich hier natürlich die eine Frau mit der ich eine richtige Familie gründen kann, dies wäre natürlich das optimalste wenn mir das passieren würde und wird von meiner Seite zu 10000% bevorzugt :) Leider bin ich kein Premiummitglied, daher kann ich leider keine Nachrichten lesen oder Antworten :( am Idealsten wäre mir per email zu schreiben :) dies wäre mein Nutzername und ich bin bei web de
Heintje
Alles, helfen liebe, freundlich sein, frauen, samenspende gesucht, möchte gerne helfen
alex87
Wie schon oben beschrieben suche ich ein Paar oder eine Frau für ein gemeinsames Kind, für das ich eine aktive Rolle spielen möchte. Ich freue mich auf Kontakte und ein persönliches Kennenlernen.
Julia Mary
Ich suche eine Co-Elternschaft oder wenn es klappt auch eine Familie. Bei Co-Elternschaft die Persönlichkeit des Partners spielt grosser Rolle für mich, seine sexuelle Orientierung für mich ist nicht wichtig.
Emely012
Ich suche einen samenspender der mir meinen schon langen größten Wunsch erfüllt, ein Kind zu bekommen. Ich war schon immer im Kontakt mit Kindern und merke zunehmend mehr, dass ich mir immer mehr ein eigenes wünsche.
Freija
Noch nicht so weit direkt Mutti zu werden, aber möchte meine Augen für die Zukunft schonmal offenhalten.
Kathy85
Suche auf diesem Weg ein Co Papa in Raum Leipzig und Umgebung.
Cr7zak
hallo, Ich bin samenspender. Wer mehr erfahren möchte gerne Pn
ufuktan
Wir sind ein Verheiratetes Schwules paar. (28&35 Jahre) Sind beide Berufstätig und wohnen in Berlin mit unser Hund und haben den großen Wunsch Kinder zubekommen.
blueskyG
Hallo, ich bin ein alleinerziehender Papa eines 6 Jahre alten Sohnes und ich möchte gerne jemanden im Umkreis von München dabei unterstützen, diese wunderbare Erfahrung mit einem eigenen Kind auch zu erleben. Da unser Sohn ein (Halb-)Geschwisterchen bekommen sollte, wäre ich als Co-Papa deshalb mehr als nur der „anonyme Spender“. Ich würde mich also als Co-Papa mit einer eigenen Familie gerne an allem beteiligen, was damit verbunden ist – und das kann bei einem Kind erfahrungsgemäß eine ganze Menge sein. Zu meiner Person: ich bin 45 Jahre alt, von Beruf Patentanwalt, 185cm, keine Erbkrankheiten, Nichtraucher und Nichttrinker, sportlich, schlank, eine bewusste und gesunde Lebensweise und Bildung gehören für mich zum Alltag. Bei Interesse stehe ich gerne für Fragen zur Verfügung.
EngelBN
Habe seit vielen Jahren einen Kinderwunsch. Möchte hier gerne eine Co Mutter finden, wo wir das Kind zusammen aufziehen und als Team agieren. Würde mich freuen von dir zu lesen.
Hamburg89
Ich, 30j. alt, habe schon immer den Wunsch nach einem eigenem Kind verspürt. Aufgrund der Tatsache, dass ich homosexuell bin, gestaltet es sich leider nicht so leicht mit der Familienplanung, wie es für heterosexuelle Paare der Fall ist. Vielleicht habe ich das Glück, jemanden über diese Plattform kennenzulernen, den ich/der mich bei diesem Wunsch unterstützen kann.
Anna1985
Ich erwäge eine Co-Elternschaft, da es erstens eine große Verantwortung mit sich bringt, welche für eine einzelne Person doch schwierig zu tragen ist (zeitlich & finanziell) und zweitens würde ich meinem evtl. zukünftigen Kind gern mehr als ein Elternteil anbieten, egal ob einen Vater oder evtl. ein Pärchen. Und natürlich wäre es sehr vorteilhaft, wenn der Vater oder die Väter nicht all zu weit wohnen würden. Ich bin an meine Stadt zukünftig gebunden und daher kommt ein Umzug für mich nicht in Frage.
doldym
Hallo, ich spiele schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, dass ich gerne Vater werden wuerde. Da ich aber Homosexuell bin, gestaltet sich das etwas schwierig. Ich lebe derzeit noch in Mailand, aber bin regelmaessig in Muenchen, wohin ich auch zurueck ziehen werde. Gerne wuerde ich hier eine nette Frau kennen lernen, mit der eine Co-Elternschaft funktionieren kann.
bloo
Bin in der Findungsphase meiner Co-Elternschaft für vieles offen und neugierig auf die Möglichkeiten
MillaLorraine
Guten Tag, ich komme Ihnen bestimmt sehr jung rüber. doch bin wegen meiner Vergangenheit ziemlich weit. Ich wohne seit dem ich 15 bin nicht mehr daheim in der nähe von Würzburg. Da ich mitte nächstes Jahres meine Gebärmutter warscheinlich rausbekomme, bin nach einer schnellstmöglichen Möglichkeit mir den wunsch vom eigenen Kind zu erfüllen.
MrOops
Hallo, alle miteinander … kurz zu mir: Ich bin ursprünglich aus Wien aber seit 2015 in München. :-) Konkrete Vorstellungen wie die perfekte Familienkonstellation aussehen soll, habe ich eigentlich nicht - bin da sehr aufgeschlossen und auch sehr offen bezüglich Pflegschaft / Pflegekinder, Adoption, nicht biologischen Kindern oder sonstiges. Generell bin ich bei vielen Dingen kompromissbereit, aber einige konkrete Vorstellungen hätte ich auch. Ich möchte von Anfang an im Leben des Kindes eine wesentliche Rolle spielen und das Kind sollte von Anfang an nach der Geburt auch einige Zeit bei mir bleiben (auch übernachten) können und die Mutter sollte einen eher entspannten und nicht verkrampften Umgang hegen. Ich habe im Bekanntenkreis schon einige Helikopter-Mütter und Glucken miterleben dürfen, die das erste Jahr ihre Kinder keine Minute aus den Augen gelassen haben und dabei den Vater ins Abseits gedrängt haben und fand dies schrecklich … ansonsten bin ich wie bereits erwähnt recht offen und freue mich auf zahlreiche Kontakte :-)
Claudia
Hallo, ich habe eine 9-jährige Tochter und wünsche mir ein zweites Kind. Ich suche ein Männerpaar bzw. einen schwulen Mann, der eine (eventuell auch kleine) Vaterrolle übernehmen will. Ich bin Akademikerin und freiberuflich tätig. Ich bin sehr offen, neugierig, verantwortungsbewusst. Meine Tochter ist sehr sympathisch und entspannt und freut sich auf neue Bezugspersonen. Ich warte auf eure Post, alles andere muss man persönlich klären, Hauptsache die Chemie stimmt.
Sören
Ein persönlicher Eindruck kann nicht durch einen Profiltext ersetzt werden - daher fasse ich mich kurz: Ich bin ein homosexueller Mann, der auf diesem Wege eine Co-Mutter/ein Co-Elternpaar sucht. Bei Interesse gerne anschreiben! En dan nog even in het Nederlands: Een profieltekst kan geen persoonlijke indruk vervagen - daarom in het kort: Ik ben een homoseksuele man op zoek naar een co-moeder/co-ouders. Als je geïnterresseerd bent/jullie geïnterresseerd zijn, kunnen jullie mij graag schrijven!
Nifre
Hallo Du! Wir (35+39) wünschen uns eine Familie und einen Papa, der ebenfalls diesen Wunsch hat. Es wäre toll, wenn Dir Empathie und Kreativität ebenso liegen, wie Neugierde und Forschergeist! Beruflich stehen wir mit beiden Beinen fest auf dem Boden und sind erfolgreich selbstständig. Wir würden uns freuen, Dich bei Interesse intensiv kennenzulernen. Denn immerhin, sollst Du neben der kleinen Hauptrolle eine mindestens genauso große Rolle im Leben des Kindes spielen, wie die beiden Mamas. Es wäre toll, wenn Du ein bewusster Mann bist.
Sensitiv
Ich wünsche mir ein Kind und bin nicht abgeneigt, das mit einer co Partnerschaft zu versuchen
Candy
Da ich nicht mehr auf den Richtigen warten möchte suche ich hier eine co papa
Småland
Hey, ich bin 24 Jahre alt und wollte mir einmal einen Überblick über das Thema Co-Elternschaft & Samenspende verschaffen. Meine ethnischen Wurzeln liegen in Schweden & Brasilien. Ich freue mich mit euch ins Gespräch zu kommen.
Timonia22
Ich bin eine 31 jährige Optimistin, die sich in den nächsten 1-3 Jahren gerne den schon immer da gewesenen Kinderwunsch erfüllen möchte. Ich habe studiert, promoviere derzeit und bin partnerlos. Ich möchte, dass das Kind mit so viel Liebe wie möglich aufwächst und würde deswegen eine Co-Elternschaft bevorzugen. Ich freue mich erstmal über nette Kontakte, um zu schauen wohin die Reise geht.
Sternschnuppen
Wir, 2 Frauen, suchen dich/euch zur Gründung unserer Familie. Für uns solltest du "Yes-Spender" sein oder eine "Patenonkel-Funktion" übernehmen- gerne auch gemeinsam mit deinem Partner. Wir freuen uns von dir/ euch zu hören.
Amras
Hallo, ich suche auf diesem Wege eine Frau, die ähnlich wie ich/wir den Wunsch nach einem eigenen Kind hat. Wir sind Homosexuell und verheiratet. Gerne würden wir eine Frau kennen lernen, die den selben Wunsch hat. Alles weiter kann gerne privat besprochen werden.
Alphamom
Bin bereits leidenschaftlich Mutter eines Sohnes, spirituelle Realistin, stehe im Berufsleben. Die biologische Uhr tickt, deshalb suche ich auf diesem Weg am liebsten einen hetero/schulen Co-Papa oder ein schwules Co-Papa-Paar, um gemeinsam ein Kind in die Welt zu bringen und sich gemeinsam zu kümmern. Trauschein oder Zusammenleben nicht erforderlich. Du solltest finanziell abgesichert sein und daran interessiert, das Kind gemeinsam ins Leben zu begleiten. Bin sehr kooperativ, positiv, achtsam und wertschätzend. Mache regelmäßig Yoga (Bikram), meditiere, lebe bewusst, gesund und interessiere mich für Persönlichkeitsentwicklung. Ich sammle jeden Tag wunderbare Lebensmomente mit meinem Sohn und möchte unbedingt noch 1 oder sogar 2 Mal Mutter werden, weil genau das die Momente sind, die für mich am Ende des Tages zählen. Ich weiß, dass Kinder zu Recht eine Menge Aufmerksamkeit fordern - aber sie sind für mich auch das höchste Glück. Wenn Du Dir (oder Ihr Euch) freundschaftliche, gleichberechtigte Co-Elternschaft vorstellen kannst/könnt, dann schreib mir.
Jona
Hi. Wir suchen einen Sender oder auch eine Co Elternschaft um unser Familienglück zu vervollständigen ❤️
arabmann
Ich bin 32 Jahre alt und ich suche eine Co-Mutter. ich möchte mit jemandem, der selbst mit beiden Beinen im Leben steht, ein Kind haben, bei dem ich aktiv Vater sein darf, auch wenn der Kontakt nicht so intensiv wäre, wie bei einem normalen Vater, der mit der Person dauerhaft zusammen lebt.
Dplavlc
I am Spanish guy living in Köln, with my partner. I am looking for a woman or a lesb couple or open minded straight woman to have a nice coparenting. I would like to be somebody involved in raising my child, from uncle-type to full father. I am a scientist, with high level of education. I speak several languages and learning German as well. I enjoy cinema, books, having long walks with my dog, cooking and inviting my friends for dinner and drinks.
Katie
Hallöchen, ich würde gern einem (homosexuellen) Pärchen helfen ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Hierfür möchte ich mein Erbmaterial und mich als Art Patentante zur Verfügung stellen. Dies beinhaltet einen regelmäßigen Kontakt, Beistand in kritischen Zeiten, Baby sitten, etc. Eine Schwangerschaft kann ich mir nicht vorstellen, was für euch aber auch Vorteile mit sich bringt. Zu mir: ich bin 34 Jahre alt, voll berufstätig, habe einen Partner. Da mein Partner schon ein Kind hat und definitiv kein weiteres möchte, habe ich mich für diesen Weg entschieden. Noch mehr zu mir: ich bin kreativ, habe Humor, bin sehr geduldig, mein IQ liegt bei über 100, unternehme gern was und bin nach holprigen Starts recht kommunikativ. Bei Fragen, könnt ihr euch sehr gern bei mir melden!
KiWuSa87
Suche einfach netten seriösen Mann, der mir gerne helfen möchte meinen KiWu zu erfüllen
Zazie
Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Vater um meinen Kinderwünsch zu erfüllen. Ich bin eine kreative, sportliche, sozial engagierte Frau, die als Künstlerin und somatic Coach arbeitet. Ursprünglich aus Italien, Berlin ist meine Stadt seit über 10 Jahren. Ich bin warmherzlich, neugierig, verbindlich, freundlich. Ich liebe es, mich um Menschen zu kümmern, Beziehungen zu kultivieren und Nähe. Eine Familie zu haben ist ein grosser Traum von mir und ich glaube, dass viele neue, offenere Wege existieren, um das zu erreichen. In meiner Vorstellung kann der Vater weniger oder mehr aktiv sein, tendenziell aber mehr die Funktion von einem Onkel übernehmen. ich bin jedenfalls offen für Dialog.
Lunatica
Mein Freund und ich sind auf der Suche nach einem liebevollen Vater,der mit uns ein Kind zeugen und großziehen möchte. Werte wie Toleranz und Aufgeschossenheit sollten selbstverständlich sein. Gerne Homosexuelles Paar. Nur Becher-Methode
jules88
Hallo liebe Familien-Suchende! Ich bin Jules, wohne in Berlin und bin auf der Suche nach einer Frau, um den Wunsch der Co-Elternschaft umzusetzen. Bisher hat es mit der großen Liebe leider nicht geklappt, deswegen wähle ich nun diesen Weg, um Vater zu werden. Ich freue mich über alle Nachrichten!
Tobi87
Suche eine Frau die gerne mutter werden möchte für einen Vater der gern gern Alleinerziehende papa werden möchte. Würde mich freuen wenn du dich angesprochen fühlst und dich meldest. Mfg
Franlie
Hallo liebe zukünftigen Väter bzw liebe Lebenshelfer, Ich bin Franziska, 36 Jahre alt. Ich habe soziale Arbeit und BWL studiert. Ich bin nicht auf den Kopf oder Mund gefallen. Ich wünsche mir so sehr ein Kind. Leider habe ich gleichzeitig eine leichte körperliche Einschränkung. Die mich aber nicht daran hindert das beste aus meinem Leben zu machen. Leider war es bisher so, dass meine bisherigen Partner grdsl bereit waren für ein Kind, aber auf Grund meiner Einschränkung mir die Fähigkeiten abgesprochen haben für dieses Kind als Mutter zu sorgen, bzw meinten, ich würde auf Grund meiner angeblich schlechten Gene eh nur einen Krüppel gebären, wobei die "Gefahren" auf Vererbung sehr gering sind. Und sich deshalb entschieden haben dich von mir zu trennen. Ich möchte mich davon frei machen, das mein kinderwunsch von dem "Wohlwollen" eines Mannes abhängt. Gibt es hier jemanden, der bereit wäre mir den Wunsch nach Mutter sein zu erfüllen? Ich wäre für alle Varianten offen.
GewünschtesKind
Hallo, du bist Single, Vergeben oder in einer Gleichgeschlechtigen Beziehung, in der das gemeinsame Kinder bekommen leider nicht Funktioniert? Ich auch, deswegen suche ich dich! Ich suche einen Mann (Oder Zwei falls ihr ein Paar seid), der sich ein Kind in dieser Konstellation vorstellen kann, ich wünsche mir das wir die gleichen Rechte wie auch Pflichten für unser Kind haben, inklusive geteilten Sorgerecht usw. Da ich Selbstständig bin und das auch bleiben werde, habe ich keine Finanzielle Nöte und könnte mir durchaus eine "künstliche Befruchtung" leisten, ich erwünsche mir für mein Kind allerdings einen Vater, ich empfinde das als ungemein wichtig für die emotionale und soziale Entwicklung des Kindes. Man sollte sich also erstmal Kennenlernen, ein schon Freundschaftliches Verhältnis miteinander aufbauen und in der zwischen Zeit alles wichtige klären bevor man die Schwangerschaft plant.
Familie2012
Hallo wir sind ein lesbisches Ehepaar mit einem Sohn aus vorheriger Beziehung. Wir möchten nun ein gemeinsames kind.und hoffen auf Hilfe. Uns ist es wichtig das es über die Becher Methode laufen würde.
Jen
Hallo, Meine Frau und ich haben einen Kinderwunsch und suchen den passenden Spender, der auch gerne als Onkel fungieren darf. Es wäre schön den passenden Mann oder das passende Pärchen zu finden. Wenn du dich angesprochen fühlst melde dich doch einfach und wir können alles weitere privat besprechen ☺️☺️
Espresso
Mutterherz zu vergeben Ich bin humorvoll, patent und warmherzig und suche einen besten Freund mit dem ich den gemeinsamen Wunsch eines Kindes verwirklichen kann! Hallo liebe Männerwelt, nach einigen Überlegungen zum Thema Partnerschaft und Elternschaft bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der ideale Vater meines Kindes nicht unbedingt mein idealer Partner sein muss. Ganz im Gegenteil – eine Partnerschaft für und zum Wohle des Kindes finde ich sehr viel besser! Ich suche daher auf diesem Weg einen Mann (oder gerne auch ein homosexuelles Paar), der/die einen Kinderwunsch hat/haben und mit dem/denen man eine Elternschaft geprägt von der Liebe zum Kind aufbauen kann. Gemeinsame Werte und Ideale sind mir dabei sehr wichtig, denn man sollte an einem Strang ziehen. Gemeinsame Interessen wären fantastisch, um viel gemeinsam zu unternehmen. Ich suche dabei quasi einen besten Freund, der auch wirklich gerne Vater sein möchte und sich das Sorgerecht teilen will. Rahmendaten, die von Interesse sein könnten: 164 cm, Diplom-Abschluss in Kulturwissenschaften, ich arbeite im Bereich interkulturelle Bildungskooperation, spiele in 2 Orchestern, bin interessiert an Fremdsprachen, Kultur und Reisen, durchaus pragmatisch veranlagt aber ein absoluter Genussmensch – gutes Essen, Espresso, Wein, Whisky, Musik, kochen, lachen, entspannen,… Da das hier aber kein Einkaufskorb mit Attributsliste ist und Sympathie und "Chemie" nicht virtuell transportierbar sind, freue ich mich auf ein entspanntes Kennenlernen und beschnuppern! Liebe Grüße Anne
Mitch_Berlin
Ich möchte als Schwuler Mann gern Vater werden. Ich wohne im Prenzlauer Berg (Berlin), arbeite in Mitte und bin interessiert an Co-Parent-Modellen. Ich freue mich auf Zuschriften.
MM1979
wird noch ergänzt, bin neu hier war schon auf anderen plattfpormen vertreten
catcat086
Wien, Baby, Co-Parenting, freundschaftliche Basis gemeinsam baby humor in östereich Österreich Freundschaft humor, gemeinsam Niederösterreich Kind
Chris2709
Familie gesucht! :-) Gleichberechtigte Elternschaft, gemeinsamer Sinn für Familie, Wertebewusstsein, Spaß, Lebensqualität genießen. Bist du dabei? ;-)
Ina
Wir haben inzwischen einen wundervollen Papa gefunden =) und ich wünsche Euch allen die funkelnden Strahle-Augen eines Kindes, das weiß, wie sehr es geliebt wird und Euch zurückgibt, was Ihr ihm gebt <3
Ginger77
Wir suchen dich, einen jungen lieben Mann, zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Kinderwunsches, der gerne eine aktive und interessierte Vaterrolle für unser Kind spielen möchte. Wir sind ein junges weibliches Paar aus Berlin, das Reisen, Musik und liebe Menschen um sich herum wünscht. Fühlst du dich angesprochen? Wir freuen uns auf deine Mail.
Wolke
Hallo, ich w. 38 Jahre kommensurable Essen und suche einen Mann oder Männer, die mit mir gemeinsam ein Kind großziehen möchte. Auf ein Kennenlernen würde ich mich freuen
Lillekat
Suche einen netten Mann der Lust hat Vater zu werden und mit mir in eine Kinderwunsch Klinik gehen würde um sich und mir den Wunsch von einem Kind zu erfüllen. Null,eins, fünf,zwei,null,neun,null,sechs,acht,zwei, vier,fünf. Könnt euch gern melden