CoparentaLys




Homosexuelle Co-Elternschaft


Homosexuelle Co-Elternschaft




Wenn Sie ein schwules Paar sind, möchten Sie ein Kind mit einer einzelnen Person oder einem anderen homosexuellen Paar haben? Umgib dein Kind mit Liebe und werde 3 oder 4 Eltern.



Mehr als 30000 Registrierte Benutzer vertrauen uns
Und Sie?







Roscou
Suche Mann der zusammen mit mir ein Kind aber keine Beziehung haben möchte
Kitchendancer
Hi there, I'd like to start a loving and caring family constellation. Curious to meet you and see if we click, rather than writing back and forth for a long time ;)
KaroTho
Meine Partnerin und ich suchen einen Mann, der der Vater unseres Kindes wird und gerne auch Teil des Familienlebens sein kann, wenn er das wünscht. Wir würden uns freuen, wenn der Vater - in der Rolle eines Patenonkels und Freundes - das Leben des Kindes bereichern würde. Bzgl. der Intensität des Kontakts haben wir keine Vorstellungen und würden uns da auf die Bedürfnisse des Vaters und des Kindes einstellen. Deshalb ist es uns wichtig, dass wir uns persönlich sympathisch sind. Finanziell sind wir vollkommen unabhängig und auf keine Unterstützung angewiesen. Schreib uns gern, damit wir uns kennen lernen können! Wir wohnen in Hamburg.
Kvinna
Suche einen Co-Papa in Raum Bln/Brb, der gemeinsam mit mir seinen Kinderwunsch erfüllen möchte.
Kesiree
Wir suchen ein Männerpaar, welches mit uns zusammen ein Kind bekommen möchte. Welches sich vorstellen kann, für unsere bestehende Familie ein Zugewinn zu sein und den schon vorhanden wundern vorbild sein möchte. Gerne flexibel und nicht Ortsgebunden, da für uns ein Umzug nicht möglich ist. Die bestehende Familie ist in unserem schönen Ort fest verwurzelt. Wir sind offen für Ideen und würden unsere Familie gerne mit euch zusammen erweitern.
Como_No
Suche eine kinderliebe Frau, die mir ein oder mehrere Kinder schenkt. Bin schwul und lebe seit 9 Jahren in einer festen Beziehung mit meinem Partner. Idealerweise würdest du in der Nähe leben, wo die Kinder in einem familiären Umfeld aufwachsen könnten. Wunderbar wäre es, wenn du auch menschlich zu uns passt. Gemeinsame Freizeitaktivitäten, Urlaub, alles denkbar. Steh mit beiden Beinen im Leben, bin freiberuflich im IT-Umfeld tätig, eher konservativ in meinen Ansichten, aber weltoffen, spreche mehrere Fremdsprachen. Fühle inzwischen auch für mich die Uhr ticken und mich ausreichend innerlich gefestigt, um Verantwortung für Kinder zu übernehmen. Wünsche mir mindestens zwei Kinder, weil besser für deren soziale Prägung.
Bicyclegirl
Ich bin interessiert an neue Leute kennenzulernen und freue mich auf Kontaktaufnahme
Ellima
Ich versuche herauszufinden, welches Familienmodel ich mir mit meiner Freundin vorstellen könnte.
Jana_Jasmin
Wir, Jana + Jasmin, suchen einen oder zwei Väter. Bis ca. 32 oder 33 Jahre. Wir sind jung und wollen es auch dann noch sein wenn unsere Kinder mal Mitte zwanzig sind. Wir suchen jemanden mit Unternehmungslust, Begeisterung und Spaß am Leben. Gemeinsam Kinder groß zu ziehen muss nicht heißen das man neben einander wohnt, eine oder zwei Stunden Abstand sollten wenn man es „will“ kein Problem sein. Es bedeutet das es möglich ist Verantwortung zu teilen, mal einen Abend nur mit dem Partner zu verbringen ohne sein Kind „außen vor“ beim Babysitter oder den Großeltern zu lassen. Wir sind auf einen Vater für unsere Kinder angewiesen, aus rein biologischen Gründen,... aber wir sehen darin auch einfach eine große Chance auf ein schönes ausgeglichenes Familienleben. Wir wollen es versuchen!, ihr auch? Wir freuen und euch kennen zu lernen! In Ulm bzw. Richtung Allgäu :) LG
Krabbi
Hallo Männer, ich suche hier einen Co-Papa, bevorzugt in der sog. Onkelfunktion, aber wie intensiv der Kontakt zum Kind sein soll, lässt sich alles vereinbaren. Auch nur sehr sporadischer Kontakt wäre okay. Wichtig ist mir nur, dass das Kind seine Wurzeln zumindest kennenlernen darf. Wenn ihr Interesse habt, freu ich mich über Nachrichten!
Mira
Für eine Co-Elternschaft bin ich auf der Suche nach einem Mann, oder einem schwulen Paar, die gemeinsam, ein Kind groß ziehen wollen. Ich suche keinen Spender sondern einen Vater bzw. zwei Väter. Ich bin alleinstehend und im Juli 2020, 36 Jahre alt geworden. Da ich meine Homosexualität erst in den letzten Jahren entdeckt habe, habe ich in meinem Leben sehr viel Zeit verloren um mit einer Frau gemeinsam das Projekt "Kind" anzugehen. So wächst in mir zusehends der Druck und der Wunsch nach einem Kind. Meine ideale Vorstellung von einer Co-Elternschaft wäre mit dem Standort in der selben Stadt. Am liebsten natürlich in der Nachbarschaft. Es wäre ideal wenn wir uns gut verstehen und uns, in grundlegenden Wertvorstellungen und Erziehung einig sind. Für eine Co - Elternschaft mit einem schwulen Paar, oder alleinstehender Mann, lege ich Wert darauf, dass wir uns viel Zeit zum kennen lernen nehmen, um sicher zu gehen das eine Co Elternschaft funktionieren kann. Wichtig sind mir viel Kommunikation, Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und lösungsorientierte Konfliktfähigkeit. Alle Fragen, Bedenken und rechtliches sollte im Vorfeld ausführlich geklärt und von allen Seiten beleuchtet werden. Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freue ich mich über eine Nachricht.
Zusammen
Ich suche auf diesem Weg einen Co-Parenting Papa oder auch ein homosexuelles Paar um gemeinsam ein Kind zu bekommen und groß zu ziehen.
Natürlichich
Ich suche eine Person die, die gleichen Wünsche hat wie ich eine eigene Familie Gründen.
vita_nova
Wir haben den Wunsch, ein Kind / Kinder zu bekommen. Wir sind 37/40 Jahre alt. Wir freuen uns auf Nachrichten und auf ein Kennenlernen :-).
Lena
Ich wünsche mir ein Kind und suche einen Mann der sich vorstellen kann mit mir eine Familie zu gründen.
Thomas
Suche Frau mit Kind / Kindern bzw. Kinderwunsch. Bin gay. Single.
WunschKind
Hallo liebe Männerwelt, Um mir meinen Kinderwunsch erfüllen zu können, suche ich einen Mann, der bereit ist Samen zu spenden. Ich kann mir unterschiedliche Modelle der Co-Elternschaft vorstellen und freue mich auf Austausch. Wichtig ist mir, dass das Kind den Vater kennenlernen darf. Ich möchte das Kind selbstverantwortlich erziehen können, wobei mir eine gemeinsame Haltung und ähnliche Wertvorstellungen auf Grund des Kontakts zum Vater wichtig sind. Mehr bespreche ich gerne im direkten Kontakt. Ich freue mich auf Nachrichten!
Engel82
Ich bin 38, komme aus Köln, bin Single, ledig und versuche mir nun auf diesem Wege meinen Wunsch von einer kleinen Familie zu erfüllen.
Franzi
Wir suchen ein homosexuelles Pärchen das sich auch in den nächsten 1-2 Jahren ein Kind wünscht und somit eine CO Elternschaft sucht.
chacha17
Bin selber lesbisch und in einer Beziehung. Wünsche mir ein Kind das Kontakt mit seinem Vater haben kann...ca 30% der Zeit stelle ich es mir vor. Du solltest also am bestens in der naehe wohnen:)
4711
Frau zur Familiengründung gesucht. Modell der Mutter mit Tantenfunktion favorisiert.
soleill
Hauptsächlich habe ich einen Kinderwunsch. Bei der Form bin ich total offen. Ich habe derzeit keine feste Beziehung, aber ein liebes soziales Umfeld, dass ich sehr wertschätze und das mich sehr wertschätzt. Ich würde gerne ein Kind in einer festen Beziehung haben. Könnte mir aber auch eine Co-Elternschaft gut vorstellen. Könnte mir auch eine Regenbogenfamilie gut vorstellen oder auch als alleinerziehende Mutter.
Christy_79
Ich suche einen Mann, der auch einen Kinderwunsch hat. Was sich ergibt und entwickelt wird sich sehen. Bin ein sehr offener Mensch und bin gespannt was mich hier erwartet. Ich möchte nur Kontakte aus meiner Region.
Tom99Leon
Ich bin hier auf der Suche nach einer Frau die kein Problem hat das ich schwul bin . Ich liebe Kinder sehr kann aber natürlich keine bekommen . Ich würde mich freuen wenn wir in Kontakt kommen und uns unterhalten was passieren soll oder auch nicht . Bis dann ich freu mich .
Nadine89
Ich suche einen Co-Parenting Partner im Raum Oldenburg für den Traum eines eigenen Kindes innerhalb der kommenden zwei Jahre. Ich freue mich dich kennenzulernen :)
Verena.Elisa
Ich will abseits der konventionellen Wege, neue finden. Kinder werden glücklich durch glückliche Eltern...
Koarly
Einem Kind zumindest das Wissen geben können, woher es kommt - das ist eine schöne Vorstellung.
Koarly
Einem Kind zumindest das Wissen geben können, woher es kommt - das ist eine schöne Vorstellung.
Rosa
Ich lebe in einer Beziehung, mein Partner hat bereits 4 Kinder. Dieser Partner macht es mir möglich, meinem lang-gehegten Traum nachzugehen: Eine Co-Elternschaft! Aus vielerlei Ansichten glaube ich nicht an das klassische Familienmodell und öffne mich hiermit der Option des Co-Mutter-Daseins. Ich bin hier um mich intensiver mit diesem Thema auseinanderzusetzen! Ich suche: Einen Mann, der seine volle Verantwortung als Papa übernehmen möchte! (Oder zwei Männer in einer Partnerschaft) Ich bin offen für sowohl homosexuell als auch heterosexuell lebende Männer. Hast du vlt. eine Partnerin, die schon Kinder mitbringt, oder lebst aus Überzeugung alleine, oder auch nicht...., oder lebst in einer homosexuellen Beziehung... oder wie auch immer.... ganz egal, ich bin neugierig auf Dich! Erzähle mir von deinem Traum Vater zu sein! Ich bin in einem festen Angestelltenverhältnis und habe ein gut laufendes Nebengewerbe. Ich lebe in einem sehr liebevollen sozialen Netzwerk und habe eine große starke Ursprungs-Familie im Rücken.
Elisa
Sportliche, gesunde und fröhliche Frau, ausgebildet, 4-sprachig, viele Interesse und Freunde, ich bin alleine und möchte gerne mit einem Mann oder ein Paar eine Familie gründen
Trythisman86
Ich bin ein 34 Jahre alter Mann der gerne eine Frau auf natürlichem Weg Schwenger möchte, meldet euch bei Interesse bei mir.
Elisann
Ein freundliches Hallo an alle Interessierten, schön dass du/ihr es auf mein Profil geschafft hast/habt! Ich wünsche mir sehnlichst ein eigenes Kind und möchte das mit Co-Eltern bewerkstelligen (näheres dazu gerne auf Anfrage). Mir ist dabei jede erdenkliche Konstellation recht, also ob 1 Co-Papa, 2 Co-Papas, 1 Co-Mama, 2 Co-Mamas oder Co-Papa und Mama, usw. ich bin für alles offen. Sehr würde ich mir wünschen, dass das Kind alle beteiligten Elternteile regelmäßig sehen kann, weshalb ich Personen vorziehe die im Umkreis von etwa einer Autostunde um Innsbruck wohnen (wo ich sesshaft bin). Gespannt auf eure Anschrift, Elisa
Arrive20
I am a 40 year old healthy programmer. I am single and looking for a co parent to create a child and raise it together responsibly.
Paradoxa
Ich suche Dich um unseren Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen
Yosh
Wir MM 41/46 sind bereit für unser schönstes Projekt...bist Du dabei?
Britts
Ich suche ein (homo- oder heterosexuelles) Paar oder eine männliche Einzelperson für die Gründung einer Co-Elternschaft. Ich bin noch neu in dieser Thematik und „schau mich erst einmal um“. :-)
Zoraaa
Hallo, ich bin auf der Suche nach Menschen, die wie ich Lust haben kollektiv ein Kind gross zu ziehen und gemeinsam Verantwortung zu übernehmen.
Inda
Ich brauche noch ein bisschen Zeit, um es herauszufinden, mal sehen :)
KP
Vielseitig interessiert, aber in nichts so zu 100%. Ich gucke Dokus über Wale zum einschlafen Ich lese gerne, gehe gerne ins Kino oder ins Theater und klar Netflix hab ich auch.
RalphW2103
Suche eine Sie, die sich genauso sehnlichst ein Kind wünscht wie ich und vielleicht auch die Liebe
Kröte
Ich suche eine schon existierende Familie, also eins, zwei der mehr Menschen mit Kind, die Lust haben noch eine Person dazu zu nehmen als Bezugsperson für das Kind und eventuell auch als Co-Elternteil
Cihan
Ich möchte ein Kind zeugen und mit großziehen - auch, wenn ich nicht im selben Haushalt lebe. Wichtig ist die bedingungslose Liebe zum Kind, die vollumfängliche Verantwortung und der respektvolle Umgang mit der Mutter.
LUCY
Ich bin auf der Suche nach einem Mann der gerne ein bzw. mehrere Kinder will -> mit allen Rechten und Pflichten.
Melinda
liebenswerte Person mit gleichen Werten zur Verfolgung gemeinsamer Ziele auf Augenhöhe
Jule
Ich habe einen grossen Kinderwunsch. Vielleicht treffe ich ja hier jemand mit dem das passt und den ich auch noch toll finde??
Momofmydaughter
Hallo! Ich möchte für meine kleine Tochter (4 Monate) unsere Familie vergrößern. Wir sind nur zu zweit und Großeltern sind nicht mehr vorhanden, bzw. wohnen weit weg. Daher wäre ein od. zwei Personen als Co-Elternteil, z.B. ein homosexuelles Paar, oder auch eine Einzelperson mit großem Herz toll.
Lucky_me79
Suche Co-Papa oder große Liebe. Ich freue mich über Nachrichten von Dir!
Bettihilft
Homosexuelle Paare können mir gern schreiben oder auch welche mit nicht erfülltem Kinderwunsch
Kevin
NETT HÖFLICH ZUVORKOMMEN WAS ICH VERSPRECHE HALTE ICH AUCH bin immer pünklich
Felice
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Samenspender oder Co-Elternschaft. Ich habe mich schon länger nit dem Gedanken auf diese Weise ein Kind zu bekommen auseinandergesetzt. Außerdem, lebe ich in einer ernsten Partnerschaft, mein Partner hat 2 Kinder, kann selber aber keine Kinder mehr bekommen. Trotzdem, wäre ich einer Co-Elternschaft dem leiblichen Vater nicht abgeneigt und würde das als eine großartige Familienerweiterung sehen. Ich würde mich über Nachrichten sehr freuen.
Lu3kyLu
Ich suche nach einer Möglichkeit unsere kleine Familie mit einem Geschwisterkind zu erweitern. Dabei bin ich ganz offen und versuche rauszufinden welche Wege da für uns passen. Ich bin alleinerziehend mit einer 2 Jährigen und Vollzeitbeschäftigte teilweise im Homeoffice und gründen gerade eine Alleinerziehenden-WG. Kontakt zum Papa ist uns wichtig und eine Co-Elternschaft eine Überlegung wert, wenn es passt.
Vic
Mein Traum ist Vater zu sein. Ich liebe Kinder und bin bereit mit liebe und mut.
JohnL
M , Single mit Kinder Wünsch , beschäftigt in München seit einigen Jahren. Es wäre schön wenn ich jemand (ohne Kinder) in der Nähe finde! Mein Kind wäre für mich prio1, das sollte auch für dich sein. Momentan nicht premium...
Gina
Das ist der Beginn meiner Suche nach einem Mann (mit oder ohne Partner), der (die) wie ich eine verantwortungsvolle, liebevolle geteilte Elternschaft entwickeln möchte(n). Ich möchte schwanger werden. Dazu suche ich nach jemandem, der sich über sich selbst im klaren ist, und sich für einen gemeinsamen Lebensweg öffnen möchte. Musikerin, Uni-Dozentin, Komponistin, schon über 40, dafür lebens- und beziehungserfahren, mit nebenberuflicher Dissertation, Karriereambitionen und Lust auf unkonventionelle, diverse, que(e)re Lebensgestaltung, körperbewusst, aktuell ohne Beziehung - das bin ich.
Najeeb
Eine Partnerin für einen gemeinsamen Weg, um den Wunsch an ein Kind zu erfüllen.
Maria33
Suchen schwulen Spender der sich eine homosexuelle Co-Elternschaft vorstellen kann
Makaja
Hallo du, ich wünsche mir schon seit vielen Jahren Mutter zu werden und gemeinsam mit einem(oder zwei) anderen Menschen ein Kind groß zu ziehen. Ich wünsche mir einen Vater für mein Kind, der es Willkommen heißt und an seinem Leben teilhaben möchte. Elternschaft bedeutet mehr, als ein Kind zu zeugen. Partnerschaftlich können die Freuden und die Sorgen geteilt werden, um einem Kind die bestmöglichen Vorraussetzungen für ein glückliches, erfülltes Leben mitzugeben. Wenn du ähnlich denkst und Liebe zu geben hast, freue ich mich über eine Antwort
Leanna
Lieber Co-Parenting-Papa, liebes Co-Parenting-Pärchen, wir - Lea und Anna - sind 32 Jahre alt, wohnen in Stuttgart, stehen voll im Leben und sind seit mehreren Jahren ein Pärchen. Da wir beide sehr kinderlieb sind und uns im Freundeskreis das Herz aufgeht, wenn kleine Menschen dabei sind, haben wir das überzeugende und schöne Gefühl, dass wir uns gerne um Nachwuchs kümmern möchten. Wir suchen nun schon über zwei Jahre nach einem zuverlässigen Co-Papa oder einem Co-Pärchen, der oder die mit uns gemeinsam ein Baby per Bechermethode zeugen möchte/n. Doch haben wir es nun schon zweimal erlebt, dass die ganze Beziehung nach dem ersten Versuch abgebrochen wurde. Das möchten wir vermeiden, da wir davon - ehrlich gesagt - sehr enttäuscht waren. Nun zum zuverlässigen Co-Papa/den zuverlässigen Co-Papas, den/die wir suchen: Der- oder diejenigen sollte/n aus Baden-Württemberg kommen, bereit sein, bis zur Schwangerschaft zu spenden, eine Familie mit uns gründen wollen, nicht rauchen oder übermäßig trinken. Wenn sich jemand angesprochen fühlt und diesen Weg mit uns gehen möchte, sind wir offen für jede Art von Kontakt. Schreibt uns sehr gerne, wir freuen uns :).
Caligo
Dieses Feld wird noch ausgefüllt. Ich sehe mich erst einmal um.
nnbear
Hallo zusammen mein Name ist Ahmed, 38 Jahre alt, Muslim, single und wohne in kreis Paderborn. Ich suche eine platonischen Partnerschaft mit einer netten Frau, die mit mir zusammen eine liebenswerte Familie gründen möchte. Wir können Kuscheln und einfache Küsse sind Okay und Händchen halten finde ich auch gut aber kein Sex. Ursprünglich komme ich aus Ägypten und wohne in Deutschland seit 10 Jahren und ich habe auch die deutsche Staatangehörigkeit. Ich habe studiert und ich arbeite als Ingenieur. Ich bin sehr ruhige Person, freundlich, sehr anständig und sehr verantwortlich. Die Kinder und die Familie spielen sehr große Rolle für mich, deswegen möchte ich gerne eine Frau kennenlernen und wenn alles passt, vielleicht entsteht eine gute Freundschaft, dann können wir eine ruhige und schöne Familie gründen im Rahmen von platonischen Partnerschaft. In meiner Freizeit besuche Freunde und verreise gerne. Ich suche eine Partnerin, die well educated, sympathisch, lieb und zwischen 25 - 34 Jahre alt. Wenn du nach einer platonischen Beziehung/Liebe sucht, um Familie gemeinsam (auch mit Kinderwunsch) zu gründen, dann bin ich da richtig dafür. Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung. Mit freundlichen Grüßen, Ahmed
Piastazie
Schon seit längerem mit Kinderwunsch, daher habe ich beschlossen das Thema Partnerschaft und Kinderwunsch zu trennen, um Familie neu zu denken.
searchyn
Hallo, schlicht und einfach: ich möchte gerne auch die Erfahrung machen, ein Kind zu haben und dieses aufwachsen zu sehen, zu unterstützen, auf die Welt vorbereiten und jegliches mit auf dem Weg geben. Da ich mittlerweile schon 35 Jahre alt bin und beziehungstechnisch nichts klappen will (vorwiegend, weil ich wohl zu schüchtern bin), möchte ich mir es trotzdem nicht entgehen lassen ein Nachkömmling zu haben. Offen bin ich für alle Wege, ob nun ein lesbisches / heterosexuelles Päarchen oder eine Singlefrau. Mein vorrangiges Ziel ist ein Nachkommen zu haben, welcher meine Gene in sich trägt. D.h. ich mische mich nicht in bestehende Beziehungen ein. Will allerdings auch mal das Kind sehen (keine Sorge nicht täglich / nach Absprache). Schön ist es auch dem Kind etwas mit auf dem Weg geben zu können, aber das ist sekundär. Ich suche hier nicht nach einer Beziehung. Ich bin von Natur aus ein aktiver Mensch, mag es Sachen zu unternehmen, Sport zu treiben, kann aber auch nur faul auf der Couch liegen. Bin intelligent, gebildet, ehrlich, habe eine hohe Auffassungsgabe und lerne lieber Neues als altes Bestehendes durch zusetzen. Mir fallen gerade gar nicht alle positiven Eigenschaften meinerseits ein, mit den ich hier prahlen könnte. Das wären sowieso nur Worte. Bei Interesse einfach melden und ihr könnt euch ein eigenes Bild machen. Für weitere Gespräche bin ich gerne bereit, ob schriftlich, telefonisch oder privat. Alles kann, nichts muss. Auch gebe ich gerne weitere Auskünfte im privaten Dialog. Ich habe nichts zu verstecken.
Katharina
Ich liebe Kinder und möchte nun doch auch ein eigenes. Da die letzte Beziehung zu Bruch gegangen ist und ich nicht mehr warten möchte, suche ich auf diesem Weg einen Mann, der grundsätzlich erstmal interessiert ist. Über Details kann man dann sprechen. Bin recht offen für verschiedene Varianten.
Cari
25 Jahre jung und wohnhaft in Schleswig-Holstein. Genauer gesagt zwischen Hamburg und Kiel.... Ich suche jemanden der Vater werden möchte und von einer Beziehung nicht abgeneigt ist, wenn die Liebe einen doch trifft. Du kannst aber auch einfach nur Papa werden wollen mit "Onkelfunktion" heisst du bist für das Kind da und wichtiges wird zusammen entschieden, du bist aber sonst nicht weiter in der Erziehung aktiv. Oder aber wir halten Kontakt, du kümmerst dich aber nicht weiter um das Kind. Schön wäre, wenn das Kind irgendwann einmal nach seinem Vater fragt, ich ihm dann auch jemanden nennen kann.
lucky
Meine Frau kann keine Kinder mehr bekommen. Ich möchte gerne Vater werden, und Kontakt zu meinem Kind haben. Wir suchen ein Paar, das mit uns gerne Eltern werden möchte.
erlu
Hallo liebe Suchenden, ich bin auf diesem Weg auf der Suche nach einer Frau/ oder einem lesbischen Paar, um sich zusammen auf den Weg zu machen, ein Kind groß zu ziehen. Ich möchte dabei eine aktive Rolle im Leben des Kindes spielen, womit eine Samenspende für mich nicht in Frage kommt. Ideal wäre es, wenn du /Ihr aus dem Raum LEIPZIG stammt, da ich hier meinen Lebensmittelpunkt habe. Ansonsten würde ich mich freuen, von euch zu hören und euch kennen zu lernen. Liebe Grüße Eric
Carola
habe meine Leidenschaft -die Musik- zum Beruf gemacht: ich bin eine 37-jährige freiberufliche Musikerin (Klarinette)...was mich glücklich macht und ich doch tatsächlich davon leben kann! Eine Co-Elternschaft mit einem (schwulen) Mann oder einem Schwulen Paar scheint mir perfekt! bin selbst enorm neugierig auf das Leben und habe keine Berührungsängste, wenn es um Neues geht!
Reza
Hallo, schön das du dich für meine Anzeige interessierst. Ich würde gerne der Frau denn Wunsch erfüllen ein Kind zu bekommen.ich wollte sagen dass ich kein Kind habe.also im mein Leben lang noch nicht geraucht und ich trink kein Alkohol und habe immer sport gemacht, für mich ist Gesundheit sehr wichtig. wir können davon sprechen. trotzdem ich Vollzeitjob habe aber Melde dich einfach. MFG MM
Rezaya
Hi, schön das du dich für meine Anzeige interessierst. Ich würde gerne der Frau denn Wunsch erfüllen ein Kind zu bekommen. Bist du dabei ?
alex8720
Hallo, ich stehe euch für eine Samenspender oder Co-Elternschaft zur Seite, letztes würde ich noch eher bevorzugen :) ….Wobei im Idealfall finde ich hier natürlich die eine Frau mit der ich eine richtige Familie gründen kann, dies wäre natürlich das optimalste wenn mir das passieren würde und wird von meiner Seite zu 10000% bevorzugt :)
Heintje
Alles, helfen liebe, freundlich sein, frauen, samenspende gesucht, möchte gerne helfen
alex87
Wie schon oben beschrieben suche ich ein Paar oder eine Frau für ein gemeinsames Kind, für das ich eine aktive Rolle spielen möchte. Ich freue mich auf Kontakte und ein persönliches Kennenlernen.
Julia Mary
Ich suche eine Co-Elternschaft oder wenn es klappt auch eine Familie. Bei Co-Elternschaft die Persönlichkeit des Partners spielt grosser Rolle für mich, seine sexuelle Orientierung für mich ist nicht wichtig.
Emely012
Ich suche einen samenspender der mir meinen schon langen größten Wunsch erfüllt, ein Kind zu bekommen. Ich war schon immer im Kontakt mit Kindern und merke zunehmend mehr, dass ich mir immer mehr ein eigenes wünsche.
Freija
Noch nicht so weit direkt Mutti zu werden, aber möchte meine Augen für die Zukunft schonmal offenhalten.
Kathy85
Suche auf diesem Weg ein Co Papa in Raum Leipzig und Umgebung.
Cr7zak
hallo, Ich bin samenspender. Wer mehr erfahren möchte gerne Pn
ufuktan
Wir sind ein Verheiratetes Schwules paar. (28&35 Jahre) Sind beide Berufstätig und wohnen in Berlin mit unser Hund und haben den großen Wunsch Kinder zubekommen.
blueskyG
Hallo, ich bin ein mit einer Frau verheirateter Papa eines 6 Jahre alten Sohnes und ich möchte gerne jemanden im Umkreis von München dabei unterstützen, diese wunderbare Erfahrung mit einem eigenen Kind auch zu erleben. Da unser Sohn ein (Halb-)Geschwisterchen bekommen sollte, wäre ich als Co-Papa deshalb mehr als nur der „anonyme Spender“. Ich würde mich also als Co-Papa mit einer eigenen Familie gerne an allem beteiligen, was damit verbunden ist – und das kann bei einem Kind erfahrungsgemäß eine ganze Menge sein. Zu meiner Person: ich bin 45 Jahre alt, von Beruf Patentanwalt, 185cm, keine Erbkrankheiten, Nichtraucher und Nichttrinker, sportlich, schlank, eine bewusste und gesunde Lebensweise und Bildung gehören für mich zum Alltag. Bei Interesse stehe ich gerne für Fragen zur Verfügung.
EngelBN
Habe seit vielen Jahren einen Kinderwunsch. Möchte hier gerne eine Co Mutter finden, wo wir das Kind zusammen aufziehen und als Team agieren. Würde mich freuen von dir zu lesen.
Hamburg89
Ich, 30j. alt, habe schon immer den Wunsch nach einem eigenem Kind verspürt. Aufgrund der Tatsache, dass ich homosexuell bin, gestaltet es sich leider nicht so leicht mit der Familienplanung, wie es für heterosexuelle Paare der Fall ist. Vielleicht habe ich das Glück, jemanden über diese Plattform kennenzulernen, den ich/der mich bei diesem Wunsch unterstützen kann.
Anna1985
Ich erwäge eine Co-Elternschaft, da es erstens eine große Verantwortung mit sich bringt, welche für eine einzelne Person doch schwierig zu tragen ist (zeitlich & finanziell) und zweitens würde ich meinem evtl. zukünftigen Kind gern mehr als ein Elternteil anbieten, egal ob einen Vater oder evtl. ein Pärchen. Und natürlich wäre es sehr vorteilhaft, wenn der Vater oder die Väter nicht all zu weit wohnen würden. Ich bin an meine Stadt zukünftig gebunden und daher kommt ein Umzug für mich nicht in Frage.
doldym
Hallo, ich spiele schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken, dass ich gerne Vater werden wuerde. Da ich aber Homosexuell bin, gestaltet sich das etwas schwierig. Ich lebe derzeit noch in Mailand, aber bin regelmaessig in Muenchen, wohin ich auch zurueck ziehen werde. Gerne wuerde ich hier eine nette Frau kennen lernen, mit der eine Co-Elternschaft funktionieren kann.
bloo
Bin in der Findungsphase meiner Co-Elternschaft für vieles offen und neugierig auf die Möglichkeiten
MillaLorraine
Guten Tag, ich komme Ihnen bestimmt sehr jung rüber. doch bin wegen meiner Vergangenheit ziemlich weit. Ich wohne seit dem ich 15 bin nicht mehr daheim in der nähe von Würzburg. Da ich mitte nächstes Jahres meine Gebärmutter warscheinlich rausbekomme, bin nach einer schnellstmöglichen Möglichkeit mir den wunsch vom eigenen Kind zu erfüllen.
MrOops
Hallo, alle miteinander … kurz zu mir: Ich bin ursprünglich aus Wien aber seit 2015 in München. :-) Konkrete Vorstellungen wie die perfekte Familienkonstellation aussehen soll, habe ich eigentlich nicht - bin da sehr aufgeschlossen und auch sehr offen bezüglich Pflegschaft / Pflegekinder, Adoption, nicht biologischen Kindern oder sonstiges. Generell bin ich bei vielen Dingen kompromissbereit, aber einige konkrete Vorstellungen hätte ich auch. Ich möchte von Anfang an im Leben des Kindes eine wesentliche Rolle spielen und das Kind sollte von Anfang an nach der Geburt auch einige Zeit bei mir bleiben (auch übernachten) können und die Mutter sollte einen eher entspannten und nicht verkrampften Umgang hegen. Ich habe im Bekanntenkreis schon einige Helikopter-Mütter und Glucken miterleben dürfen, die das erste Jahr ihre Kinder keine Minute aus den Augen gelassen haben und dabei den Vater ins Abseits gedrängt haben und fand dies schrecklich … ansonsten bin ich wie bereits erwähnt recht offen und freue mich auf zahlreiche Kontakte :-)
Claudia
Hallo, ich habe eine 9-jährige Tochter und wünsche mir ein zweites Kind. Ich suche ein Männerpaar bzw. einen schwulen Mann, der eine (eventuell auch kleine) Vaterrolle übernehmen will. Ich bin Akademikerin und freiberuflich tätig. Ich bin sehr offen, neugierig, verantwortungsbewusst. Meine Tochter ist sehr sympathisch und entspannt und freut sich auf neue Bezugspersonen. Ich warte auf eure Post, alles andere muss man persönlich klären, Hauptsache die Chemie stimmt.
Sören
Ein persönlicher Eindruck kann nicht durch einen Profiltext ersetzt werden - daher fasse ich mich kurz: Ich bin ein homosexueller Mann, der auf diesem Wege eine Co-Mutter/ein Co-Elternpaar sucht. Bei Interesse gerne anschreiben! En dan nog even in het Nederlands: Een profieltekst kan geen persoonlijke indruk vervagen - daarom in het kort: Ik ben een homoseksuele man op zoek naar een co-moeder/co-ouders. Als je geïnterresseerd bent/jullie geïnterresseerd zijn, kunnen jullie mij graag schrijven!
Nifre
Hallo Du! Wir (35+39) wünschen uns eine Familie und einen Papa, der ebenfalls diesen Wunsch hat. Es wäre toll, wenn Dir Empathie und Kreativität ebenso liegen, wie Neugierde und Forschergeist! Beruflich stehen wir mit beiden Beinen fest auf dem Boden und sind erfolgreich selbstständig. Wir würden uns freuen, Dich bei Interesse intensiv kennenzulernen. Denn immerhin, sollst Du neben der kleinen Hauptrolle eine mindestens genauso große Rolle im Leben des Kindes spielen, wie die beiden Mamas. Es wäre toll, wenn Du ein bewusster Mann bist.
Sensitiv
Ich wünsche mir ein Kind und bin nicht abgeneigt, das mit einer co Partnerschaft zu versuchen
Candy
Da ich nicht mehr auf den Richtigen warten möchte suche ich hier eine co papa
Småland
Hey, ich bin 24 Jahre alt und wollte mir einmal einen Überblick über das Thema Co-Elternschaft & Samenspende verschaffen. Meine ethnischen Wurzeln liegen in Schweden & Brasilien. Ich freue mich mit euch ins Gespräch zu kommen.
armin6600
Hallo zusammen, Mein Partner (36) und ich (30) suchen eine oder zwei Frauen um eine Co-Familie zu gründen. Wir freuen uns auf neue Kontakte. Vg Armin
Timonia22
Ich bin eine 31 jährige Optimistin, die sich in den nächsten 1-3 Jahren gerne den schon immer da gewesenen Kinderwunsch erfüllen möchte. Ich habe studiert, promoviere derzeit und bin partnerlos. Ich möchte, dass das Kind mit so viel Liebe wie möglich aufwächst und würde deswegen eine Co-Elternschaft bevorzugen. Ich freue mich erstmal über nette Kontakte, um zu schauen wohin die Reise geht.
Sternschnuppen
Wir, 2 Frauen, suchen dich/euch zur Gründung unserer Familie. Für uns solltest du "Yes-Spender" sein oder eine "Patenonkel-Funktion" übernehmen- gerne auch gemeinsam mit deinem Partner. Wir freuen uns von dir/ euch zu hören.
Amras
Hallo, ich suche auf diesem Wege eine Frau, die ähnlich wie ich/wir den Wunsch nach einem eigenen Kind hat. Wir sind Homosexuell und verheiratet. Gerne würden wir eine Frau kennen lernen, die den selben Wunsch hat. Alles weiter kann gerne privat besprochen werden.
Alphamom
Bin bereits leidenschaftlich Mutter eines Sohnes, spirituelle Realistin, stehe im Berufsleben. Die biologische Uhr tickt, deshalb suche ich auf diesem Weg am liebsten einen hetero/schulen Co-Papa oder ein schwules Co-Papa-Paar, um gemeinsam ein Kind in die Welt zu bringen und sich gemeinsam zu kümmern. Trauschein oder Zusammenleben nicht erforderlich. Du solltest finanziell abgesichert sein und daran interessiert, das Kind gemeinsam ins Leben zu begleiten. Bin sehr kooperativ, positiv, achtsam und wertschätzend. Mache regelmäßig Yoga (Bikram), meditiere, lebe bewusst, gesund und interessiere mich für Persönlichkeitsentwicklung. Ich sammle jeden Tag wunderbare Lebensmomente mit meinem Sohn und möchte unbedingt noch 1 oder sogar 2 Mal Mutter werden, weil genau das die Momente sind, die für mich am Ende des Tages zählen. Ich weiß, dass Kinder zu Recht eine Menge Aufmerksamkeit fordern - aber sie sind für mich auch das höchste Glück. Wenn Du Dir (oder Ihr Euch) freundschaftliche, gleichberechtigte Co-Elternschaft vorstellen kannst/könnt, dann schreib mir.
Jona
Hi. Wir suchen einen Sender oder auch eine Co Elternschaft um unser Familienglück zu vervollständigen ❤️
arabmann
Ich bin 32 Jahre alt und ich suche eine Co-Mutter. ich möchte mit jemandem, der selbst mit beiden Beinen im Leben steht, ein Kind haben, bei dem ich aktiv Vater sein darf, auch wenn der Kontakt nicht so intensiv wäre, wie bei einem normalen Vater, der mit der Person dauerhaft zusammen lebt.
Katie
Hallöchen, ich würde gern einem (homosexuellen) Pärchen helfen ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Hierfür möchte ich mein Erbmaterial und mich als Art Patentante zur Verfügung stellen. Dies beinhaltet einen regelmäßigen Kontakt, Beistand in kritischen Zeiten, Baby sitten, etc. Eine Schwangerschaft kann ich mir nicht vorstellen, was für euch aber auch Vorteile mit sich bringt. Zu mir: ich bin 34 Jahre alt, voll berufstätig, habe einen Partner. Da mein Partner schon ein Kind hat und definitiv kein weiteres möchte, habe ich mich für diesen Weg entschieden. Noch mehr zu mir: ich bin kreativ, habe Humor, bin sehr geduldig, mein IQ liegt bei über 100, unternehme gern was und bin nach holprigen Starts recht kommunikativ. Bei Fragen, könnt ihr euch sehr gern bei mir melden!
KiWuSa87
Suche einfach netten seriösen Mann, der mir gerne helfen möchte meinen KiWu zu erfüllen
Zazie
Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Vater um meinen Kinderwünsch zu erfüllen. Ich bin eine kreative, sportliche, sozial engagierte Frau, die als Künstlerin und somatic Coach arbeitet. Ursprünglich aus Italien, Berlin ist meine Stadt seit über 10 Jahren. Ich bin warmherzlich, neugierig, verbindlich, freundlich. Ich liebe es, mich um Menschen zu kümmern, Beziehungen zu kultivieren und Nähe. Eine Familie zu haben ist ein grosser Traum von mir und ich glaube, dass viele neue, offenere Wege existieren, um das zu erreichen. In meiner Vorstellung kann der Vater weniger oder mehr aktiv sein, tendenziell aber mehr die Funktion von einem Onkel übernehmen. ich bin jedenfalls offen für Dialog.
Lunatica
Mein Freund und ich sind auf der Suche nach einem liebevollen Vater,der mit uns ein Kind zeugen und großziehen möchte. Werte wie Toleranz und Aufgeschossenheit sollten selbstverständlich sein. Gerne Homosexuelles Paar. Nur Becher-Methode
jules88
Hallo liebe Familien-Suchende! Ich bin Jules, wohne in Berlin und bin auf der Suche nach einer Frau, um den Wunsch der Co-Elternschaft umzusetzen. Bisher hat es mit der großen Liebe leider nicht geklappt, deswegen wähle ich nun diesen Weg, um Vater zu werden. Ich freue mich über alle Nachrichten!
Tobi87
Suche eine Frau die gerne mutter werden möchte für einen Vater der gern gern Alleinerziehende papa werden möchte. Würde mich freuen wenn du dich angesprochen fühlst und dich meldest. Mfg
Franlie
Ich habe im Bachelor Soziale Arbeit studiert. Vor ca. 4 Jahren kehrte ich der Sozialen Arbeit den Rücken, und begann in dem Handwerksbetrieb meiner Eltern zu arbeiten, gleichzeitig begann ich ein Studium in BWL mit dem Ziel den Betrieb zu übernehmen. Während der Zeit des BWl Studiums nahm ich an NLP Seminaren teil. Habe sowohl Practionier als auch Master abgeschlossen. Ansonsten bin ich sehr belesen, humorvoll und vor allem sehr sozial eingestellt. Mein Wunsch ist einfach nur Mutter zu werden, denn ich bin der Meinung, dass man auch in dieser schlechten welt Kinder in Liebe großziehen kann, die glücklich werden können.
GewünschtesKind
Hallo, du bist Single, Vergeben oder in einer Gleichgeschlechtigen Beziehung, in der das gemeinsame Kinder bekommen leider nicht Funktioniert? Ich auch, deswegen suche ich dich! Ich suche einen Mann (Oder Zwei falls ihr ein Paar seid), der sich ein Kind in dieser Konstellation vorstellen kann, ich wünsche mir das wir die gleichen Rechte wie auch Pflichten für unser Kind haben, inklusive geteilten Sorgerecht usw. Da ich Selbstständig bin und das auch bleiben werde, habe ich keine Finanzielle Nöte und könnte mir durchaus eine "künstliche Befruchtung" leisten, ich erwünsche mir für mein Kind allerdings einen Vater, ich empfinde das als ungemein wichtig für die emotionale und soziale Entwicklung des Kindes. Man sollte sich also erstmal Kennenlernen, ein schon Freundschaftliches Verhältnis miteinander aufbauen und in der zwischen Zeit alles wichtige klären bevor man die Schwangerschaft plant.
Familie2012
Hallo wir sind ein lesbisches Ehepaar mit einem Sohn aus vorheriger Beziehung. Wir möchten nun ein gemeinsames kind.und hoffen auf Hilfe. Uns ist es wichtig das es über die Becher Methode laufen würde.
Jen
Hallo, Meine Frau und ich haben einen Kinderwunsch und suchen den passenden Spender, der auch gerne als Onkel fungieren darf. Es wäre schön den passenden Mann oder das passende Pärchen zu finden. Wenn du dich angesprochen fühlst melde dich doch einfach und wir können alles weitere privat besprechen ☺️☺️
Espresso
Mutterherz zu vergeben Ich bin humorvoll, patent und warmherzig und suche einen besten Freund mit dem ich den gemeinsamen Wunsch eines Kindes verwirklichen kann! Hallo liebe Männerwelt, nach einigen Überlegungen zum Thema Partnerschaft und Elternschaft bin ich zu dem Schluss gekommen, dass der ideale Vater meines Kindes nicht unbedingt mein idealer Partner sein muss. Ganz im Gegenteil – eine Partnerschaft für und zum Wohle des Kindes finde ich sehr viel besser! Ich suche daher auf diesem Weg einen Mann (oder gerne auch ein homosexuelles Paar), der/die einen Kinderwunsch hat/haben und mit dem/denen man eine Elternschaft geprägt von der Liebe zum Kind aufbauen kann. Gemeinsame Werte und Ideale sind mir dabei sehr wichtig, denn man sollte an einem Strang ziehen. Gemeinsame Interessen wären fantastisch, um viel gemeinsam zu unternehmen. Ich suche dabei quasi einen besten Freund, der auch wirklich gerne Vater sein möchte und sich das Sorgerecht teilen will. Rahmendaten, die von Interesse sein könnten: 164 cm, Diplom-Abschluss in Kulturwissenschaften, ich arbeite im Bereich interkulturelle Bildungskooperation, spiele in 2 Orchestern, bin interessiert an Fremdsprachen, Kultur und Reisen, durchaus pragmatisch veranlagt aber ein absoluter Genussmensch – gutes Essen, Espresso, Wein, Whisky, Musik, kochen, lachen, entspannen,… Da das hier aber kein Einkaufskorb mit Attributsliste ist und Sympathie und "Chemie" nicht virtuell transportierbar sind, freue ich mich auf ein entspanntes Kennenlernen und beschnuppern! Liebe Grüße Anne
Mitch_Berlin
Ich möchte als Schwuler Mann gern Vater werden. Ich wohne im Prenzlauer Berg (Berlin), arbeite in Mitte und bin interessiert an Co-Parent-Modellen. Ich freue mich auf Zuschriften.
MM1979
wird noch ergänzt, bin neu hier war schon auf anderen plattfpormen vertreten
Jo-Paul
Co-Elternschaft, Suche nach der Mutter meiner Kinder und die Freundschaft zu ihr als gleichberechtigte Partnerin ohne Trauschein
Chris2709
Familie gesucht! :-) Gleichberechtigte Elternschaft, gemeinsamer Sinn für Familie, Wertebewusstsein, Spaß, Lebensqualität genießen. Bist du dabei? ;-)
Wolke
Hallo, ich w. 35 Jahre, suche einen Mann oder ein Paar, dass sich auch innigst ein Kind wünscht und sich vorstellen kann es gemeinsam großzuziehen. Auf ein längeres kennenlernen würde mich freuen.
Lillekat
Suche einen netten Mann der Lust hat Vater zu werden und mit mir in eine Kinderwunsch Klinik gehen würde um sich und mir den Wunsch von einem Kind zu erfüllen. Null,eins, fünf,zwei,null,neun,null,sechs,acht,zwei, vier,fünf. Könnt euch gern melden